Sharon Creech - LinkFang.de





Sharon Creech


Sharon Creech (* 29. Juli 1945 in South Euclid, Ohio, USA) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Sharon Creech, geboren und aufgewachsen in den USA, lebte etwa 2 Jahre in der Schweiz und etwa 17 Jahre in England. Sie studierte Englische Literatur am Hiram College in Ohio, USA, und an der George Mason University in Fairfax, Virginia, USA (Bachelor of Arts und Master of Arts).

Sharon Creech ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Ihr Mann Lyle Rigg leitet die Pennington School in Pennington, New Jersey, USA, wo die Familie 1998 hinzog. Sharon Creech schreibt Romane für Erwachsene, Kinder- und Jugendbücher, Lyrik und Kurzgeschichten.

Auszeichnungen

Werke

  • 1994: Walk Two Moons (dt. Salamancas Reise, 1996)
  • 1995: Absolutely Normal Chaos (dt. Das total normale Chaos, 1997)
  • 1997: Chasing Redbird (dt. Ich, Zinny Taylor, 1999)
  • 1997: The Ghost of Uncle Arvie (dt. Der Geist von Onkel Arvie, 1999)
  • 1997: Pleasing the Ghost
  • 1998: Bloomability (dt. Ein total verrücktes Jahr, 1998)
  • 2000: Das total normale Chaos
  • 2000: Fishing in the air (Bilderbuch, Ill. von Chris Raschka)
  • 2000: The Wanderer (dt. Sophies Geheimnis, 2001)
  • 2001: A fine, fine school (Bilderbuch, Ill. von Harry Bliss)
  • 2001: Love That Dog (dt. Der beste Hund der Welt, 2003)
  • 2002: Ruby Holler (dt. Der weite Weg nach Hause, 2003)
  • 2003: Granny Torrelli Makes Soup (dt. Glück mit Soße, 2006)
  • 2004: Heartbeat (dt. Herznah, 2006)
  • 2005: Replay
  • 2005: Who's That Baby? New-Baby Songs (Bilderbuch, Ill. von David Diaz)

Literatur

  • Alice B. McGinty: Sharon Creech. The Rosen Publishing Group, New York 2005, ISBN 1-4042-0468-7

Weblinks


Kategorien: Geboren 1945 | US-Amerikaner | Frau | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Kinder- und Jugendliteratur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sharon Creech (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.