Seitenschneider - LinkFang.de





Seitenschneider


Ein Seitenschneider oder (seltener) Saitenschneider ist eine Zange zum Zerschneiden, also Trennen, vor allem von Drähten oder Saiten durch Keilschneiden. Die Etymologie des Namens – und somit auch die Schreibweise – dieses Werkzeuges ist umstritten: Viele leiten die Bezeichnung von der Aufgabe des Schneidens von Saiten ab, andere von der Anordnung der Schneide, die im Gegensatz zum Frontschneider oder Mittenschneider seitlich angeordnet ist. Der Seitenschneider wird insbesondere bei Elektroinstallationen zum Schneiden der einzelnen Adern eines Kabels benutzt. Dabei ist es mit Hilfe der Hebelwirkung möglich, auch recht starke Adern (größer als 2,5 mm²) zu schneiden, wenn die Ader möglichst nah am Gelenk der Zange eingelegt wird.

Es gibt verschiedene Ausführungen dieser Zange. Kraftseitenschneider sind meist besonders große Seitenschneider und auch für das Schneiden harter Drähte geeignet, manche haben ähnlich wie Bolzenschneider eine mechanische Übersetzung. Für Bestückungsarbeiten an Leiterplatten werden kleine Seitenschneider mit einseitig, nicht v-förmig, geschliffenen Schneiden eingesetzt (ohne Schneidwate), die es erlauben, die Enden bedrahteter Bauteile sehr dicht über der Platine abzutrennen.

Aus Sicherheitsgründen müssen häufig VDE-geprüfte Zangen mit isolierenden Griffhüllen eingesetzt werden.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Wire cutters  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Seitenschneider (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.