Sebastian Buff - LinkFang.de





Sebastian Buff


Sebastian Buff (* 1. Februar 1829 in Wald, Kanton Appenzell, Schweiz; † 3. Mai 1880 in Herisau) war ein Schweizer Maler und Zeichner, der hauptsächlich Porträts und Kopien anfertigte sowie Karikaturen, zahlreiche Zeichnungen, Aquarelle und Ölstudien mit Genreszenen, Interieurs und Stadtansichten.

Leben

Sebastian Buff war der Sohn eines gleichnamigen Ratsherrn und Fabrikanten. Seine künstlerische Ausbildung begann er um 1845 bei Leonhard Tanner in St. Gallen, bevor er nach München zog. Dort studierte er von 1847 bis 1852 an der Kunstakademie sowie bei Johann Baptist Berdellé. Anschliessend war er 1853/54 in St. Gallen tätig und danach in Oberbayern (1855), in München (bis 1856) und im folgenden Jahr wieder in St. Gallen. Es folgten weitere Aufenthalte in Basel (1864 und 1867), Amsterdam (1862) und in Paris, wo er 1873 einige Aufträge für Porträts erhielt. 1857 war er in Dresden und freundete sich mit Ludwig Richter an, bevor er 1879 zum letzten Mal in München war.

Werke

Sein bekanntestes Werk bilden die Porträts der Landeshäupter, die er für die Ratssäle von Trogen und Herisau fertigte. Eine Vielzahl weiterer Werke findet sich in der Kunsthalle St. Gallen, wo 1983 auch eine Ausstellung zu seinen Ehren veranstaltet wurde.

Weiterführende Literatur

Weblinks

 Commons: Sebastian Buff  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Zeichner | Gestorben 1880 | Geboren 1829 | Maler (Schweiz) | Schweizer | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sebastian Buff (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.