Sebastian - LinkFang.de





Sebastian


Dieser Artikel behandelt den Namen Sebastian, weitere Bedeutungen unter Sebastian (Begriffsklärung)

Sebastian ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Sebastinus geht auf den Namen der griechischen Stadt Sebaste zurück. Der Name der Stadt leitete sich von dem griechischen Σεβαστός sebastós „ehrwürdig“ ab, in Anlehnung an Augustus, lat. „erhaben“, zu Ehren eines römischen Kaisers.

Die Bedeutung des Namens lautet daher „Mann aus Sebaste“ oder „der Erhabene“, „der Ehrwürdige“.

Verbreitung

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Sebastian ein eher ungebräuchlicher Name in Deutschland. Seit Anfang der 60er Jahre wurden mehr und mehr Jungen Sebastian genannt. In den 80ern war der Name dann durchweg unter den zehn am häufigsten vergebenen Vornamen, im Jahre 1984 sogar der häufigste überhaupt. Seitdem hat seine Popularität wieder nachgelassen.[1]

Christlicher Heiliger und Namenstag

Namenstag ist der 20. Januar, der Gedenktag des Hl. Sebastian.

Varianten

Lat. Stammform ist Sebastianus

  • Baschan (niederdeutsche/plattdeutsche Kurzform)
  • Baschde (oberschwäbisch)
  • Baschdl (schwäbische Abwandlung)
  • Bastian, Bastiano, Basti, Bastien, Bastl (geläufige Kurzformen)
  • Bosćij (sorbische Variante)
  • Sebastián (spanische Schreibweise)
  • Sebastiaan, Bas (niederländische Schreibweise)
  • Sebastiani
  • Sebastijan (kroatische Schreibweise)
  • Sebastiano (italienische Schreibweise)
  • Sebastião (portugiesische Schreibweise)
  • Sébastien (französische Schreibweise)
  • Sebestyén (ungarische Schreibweise)
  • Sebbo / Sebi / Sebl / Sep / Bäschtu / Bästeli / Baschi / Baschy (schweizerdeutsche Kurzform)
  • Wast, Wastl, Wastel (bayerisch-österreichische Abwandlung)

Weibliche Form

Sebastiana ist im Deutschen sehr selten. Aus dem Französischen Sprachraum stammt der Name Bastienne.

Bekannte Namensträger

Familienname

Vorname

Pseudonym

Fiktive Personen

Quellen

  1. Statistik auf "Beliebte Vornamen"
ja:セバスチャン

Kategorien: Englischer Personenname | Männlicher Vorname | Familienname

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sebastian (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.