Sežana - LinkFang.de





Sežana


Sesana ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zum Menschenrechtler und Träger des Alternativen Nobelpreises siehe Roy Sesana.
Sežana
Basisdaten
Staat Slowenien
Historische Region Küstenland / Primorska
Statistische Region Obalno-kraška (Küste und Karst)
Koordinaten
Fläche 217,4 km²
Einwohner 12.621 (2008)
Bevölkerungsdichte 58 Einwohner je km²
Telefonvorwahl (+386) 05
Postleitzahl 6210
Kfz-Kennzeichen Sežana
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Davorin Terčon
Webpräsenz

Sežana (italienisch Sesana , deutsch Zizan) ist eine Ortschaft in Slowenien nahe der italienischen Grenze bei Triest. Nach ihr ist der nahegelegene Grenzübergang Sežana benannt, und die Ortschaft liegt an der Bahnstrecke Spielfeld-Straß–Triest. Die Gemeinde ist insbesondere bekannt für ihr Gestüt Lipica. Die Ortschaft hat 4.866 Einwohner (Stand 2005).

Sehenswürdigkeiten

Bekannteste Sehenswürdigkeit ist das im Ortsteil Lipica (italienisch: Lipizza) ansässige Gestüt Lipica, in dem der Ursprung für die Zucht des Lipizzaners gelegt wurde. Das Gestüt wurde im Jahr 1580 von Erzherzog Karl, dem Bruder Maximilians II., gegründet. Von hier dehnte sich die Zucht auf die angrenzenden Länder aus.

Der Aufbau des Gestüts war sehr hart, da es im Karstgebirge keine für Pferde geeigneten Flächen gab. So schlugen anfangs der Anbau von Hafer und Weideflächen fehl, was einen längeren Transport von Futter notwendig machte. Auch gab es kein Wasser im Gestütsbereich, so dass jeder Regentropfen in großen Zisternen aufgefangen werden musste. Da auch das nicht reichte, wurden so genannte Tränkelaken ausgelegt, die den morgendlichen Tau aufnehmen sollten. Trotz dieser Hindernisse war die Lipizzanerzucht ein großer Erfolg und das Gestüt war bereits nach kurzer Zeit in der Lage, überschüssige Fohlen an andere Gestüte weiterzugeben.

Das Gestüt besteht heute aus 400 Pferden.[1]

Quellen

  1. Lipica : Tradicija, ki živi : Living tradition. Werbebroschüre des Gestüts

Weblinks

 Commons: Sežana  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sežana (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.