Schuppenechsen - LinkFang.de





Schuppenechsen


Schuppenechsen

Systematik
Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
ohne Rang: Amnioten (Amniota)
ohne Rang: Sauropsida
Unterklasse: Diapsida
ohne Rang: Lepidosauromorpha
Überordnung: Schuppenechsen
Wissenschaftlicher Name
Lepidosauria
Duméril & Bibron, 1839

Die Überordnung der Schuppenechsen (Lepidosauria) gehört zu den Reptilien. Sie umfasst lediglich zwei Untertaxa, die Schuppenkriechtiere (Squamata) mit über 9900 Arten[1] und die Sphenodontia mit nur einer rezenten Art. Gemeinsam mit einer Reihe fossiler Tiergruppen, vor allem den als Sauropterygia bezeichneten Meeresreptilien, werden sie zu den Lepidosauromorpha zusammengefasst.

Merkmale

Die Schuppenechsen gehören zu den Reptilien mit diapsidem Schädel. Gegenüber anderen rezenten Reptiliengruppen wie den Schildkröten und den Krokodilen zeichnen sie sich durch viele nur ihnen gemeine Merkmale aus (Apomorphien). Hierzu gehört vor allem die querstehende Kloake, durch deren Entwicklung wahrscheinlich der im Grundmuster der Amniota vorhandene unpaare Penis der Männchen verlorenging. Des Weiteren haben die Schuppenechsen eine an der Spitze geteilte Zunge und weisen eine Reduktion des Proatlas und des Xiphisternums auf. Ein weiteres wesentliches Merkmal ist die regelmäßige Häutung des gesamten Integumentes. Insgesamt werden 48 Merkmale angegeben, die dieses Taxon als monophyletisch bestätigen.

Literatur

  • Wolfgang Böhme: Lepidosauria in: W. Westheide und R. Rieger: Spezielle Zoologie. Teil 2. Wirbel- oder Schädeltiere. Spektrum, München 2004; Seite 353. ISBN 3-8274-0307-3

Einzelnachweise

  1. Species Numbers (August 2015) in The Reptile Database

Weblinks

 Commons: Lepidosauria  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Sauropsiden

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schuppenechsen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.