Schnait - LinkFang.de





Schnait


Dieser Artikel behandelt den Stadtteil der Großen Kreisstadt Weinstadt in Baden-Württemberg, zum Ortsteil der Gemeinde Wackersberg im oberbayerischen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, Bayern siehe Wackersberg.
Schnait
Stadt Weinstadt
Höhe: 270 m
Fläche: 7,47 km²
Einwohner: 3194 (30. Jun. 2014)
Bevölkerungsdichte: 428 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 71384
Vorwahl: 07151

Schnait ist ein Stadtteil der Großen Kreisstadt Weinstadt im Rems-Murr-Kreis.

Der Ort wurde 1238 als Snait zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Schnait wurde im 16. Jahrhundert Stammsitz des Adelsgeschlechts Gaisberg. 1555 kam das Dorf in den Besitz der Schenken von Limpurg. Am 10. Juli 1596 wurde Schnait von Württemberg in Besitz genommen. Die Schenken von Limpurg erhielten Schnait am 18. November 1602 zurück. 1607 ging Schnait durch einen Tausch endgültig an Württemberg über. Die Gemeinde gehörte dem Oberamt Schorndorf an. Nach der Auflösung des Schorndorfer Oberamts wurde Schnait 1938 dem Landkreis Waiblingen zugeteilt. 1971 wurde in Schnait die katholische Kirche Heilig Kreuz eröffnet. Am 1. Januar 1975 wurde Schnait zusammen mit anderen Gemeinden Teil der neuen Gemeinde Weinstadt.

Söhne und Töchter des Ortes

Literatur

  • Heinz Erich Walter: 750 Jahre Schnait im Remstal. Leingarten 1988.

Weblinks


Kategorien: Ort im Rems-Murr-Kreis | Ehemalige Gemeinde (Rems-Murr-Kreis) | Weinstadt

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schnait (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.