Schloss Wolfshagen (Uckermark) - LinkFang.de





Schloss Wolfshagen (Uckermark)


Das Schloss Wolfshagen lag am Haussee im Dorf Wolfshagen an der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern an der Bundesstraße 198 östlich der Stadt Woldegk.

Ein bereits vorhandenes Renaissance-Schloss ließ der Begründer der Wolfshagener Linie des Hauses Schwerin, Otto Graf von Schwerin, von 1727 bis 1738 durch ein Barock-Schloss von Jean de Bodt ersetzen. Dieses Schloss wurde von 1776 bis 1838 erweitert. Zuletzt wurden rechts und links je ein Außenflügel angebaut. Am Ende des Zweiten Weltkrieges wurden das Schloss, die Orangerie und das Schweizerschloss zerstört und später vollständig abgetragen. An der Stelle des Schlosses befindet sich heute ein Park.

Siehe auch

Literatur

  • Hans-Joachim Dreger: Landschaftspark, Wolfshagen; in: Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (Hg.): Weißbuch der historischen Gärten und Parks in den neuen Bundesländern; 2., überarbeitete Auflage, Bonn 2005; ISBN 3-925374-69-8; S. 38f.

Kategorien: Schwerin (Adelsgeschlecht) | Abgegangenes Bauwerk in Brandenburg | Herrenhaus in Brandenburg | Parkanlage in Brandenburg | Bauwerk im Landkreis Uckermark | Uckerland | Zerstört in den 1940er Jahren

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss Wolfshagen (Uckermark) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.