Schliere - LinkFang.de





Schliere


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Schliere (Begriffsklärung) aufgeführt.

Eine Schliere ist eine amorphe optisch erkennbare Schmierform.

Beispiele für Schlierenbildung

  • Schlieren entstehen in Flüssigkeiten oder erstarrten Flüssigkeiten, beispielsweise wenn zwei Flüssigkeiten mit unterschiedlichen Eigenschaften durch nur mäßige Rührbewegung ineinander verwoben werden. Die ungenügende Schmelzhitze führt zu durchsichtigen Fäden im Glas, welche einen produktionsbedingten Materialfehler darstellen.
  • Bei der Herstellung bestimmter Kunstgläser wird die Schlierenbildung gezielt als Gestaltungsmittel herbeigeführt.
  • Schlieren können auch entstehen, wenn die blanke Oberfläche von Armaturen oder von Fenstern mit einem verunreinigten Putztuch gereinigt werden. Die Verunreinigung ergibt nach dem Trocknen das typische Schlierenmuster.
  • Beim Aufbringen von Kraftstoff oder Öl auf eine Wasserfläche entstehen durch Spreiten - eventuell irisierende - Flecken und daraus durch Strömung, Wind, Wellen oder Rühren auch Schlieren.
  • Von Schlieren spricht man auch in Gasen. Ursache hierfür sind lokale Schwankungen des Brechungsindex bzw. der Dichte. Diese sind beispielsweise als Luftflimmern bzw. Hitzeflimmern über heißem Wüstenboden zu beobachten. In der Technischen Optik nutzt man diesen Effekt für die Schlierenfotografie.

Vereinzelt wird Schliere auch als Synonym für „schleimige Masse“ verwendet (eigentlich Schmiere).

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. www.jameda.de
ja:シュリーレン現象

Kategorien: Glasfehler | Strömungslehre

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schliere (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.