Schlempe - LinkFang.de





Schlempe


Vergleich von Biogasrohstoffen
Material Biogasertrag[1]
in m3 pro Tonne
Frischmasse
Methangehalt
Maissilage 202 52 %
Grassilage 172 54 %
Roggen-GPS 163 52 %
Futterrübe 111 51 %
Bioabfall 100 61 %
Hühnermist 80 60 %
Zuckerrübenschnitzel 67 72 %
Schweinemist 60 60 %
Rindermist 45 60 %
Getreideschlempe 40 61 %
Schweinegülle 28 65 %
Rindergülle 25 60 %

Schlempe bezeichnet die Rückstände einer Destillation.

Enthalten sind alle Stoffe, die der Maische zugeführt wurden (Eiweiße, Fette und Mineralstoffe), die genaue Zusammensetzung ist abhängig von den verwendeten Rohstoffen. Nicht mehr vorhanden sind hingegen die Kohlenhydrate, die in Alkohol umgewandelt wurden. Schlempe wird getrocknet oder noch flüssig als Dünger[2], in Biogasanlagen[3] oder als Futtermittel[4] verwendet.

Die getrocknete Schlempe von Getreidemaischen wird auch DDGS (Dried Distillers Grains with Solubles) genannt. Dieser Begriff stammt aus der Whisky-Produktion und bedeutet so viel wie "getrocknetes Destillierer-Getreide mit löslichem Anteil". Der größte Produzent von DDGS in Deutschland ist zurzeit (2006) die CropEnergies AG am Standort Zeitz mit einer Masse von ca. 260 000 t. Den flüssigen Rest stellt die Dünnschlempe dar.

Einzelnachweise

  1. Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR): Biogas Basisdaten Deutschland Stand: Januar 2008.
  2. Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. - Schlempe-Dünger-Kreislauf .
  3. Dezentrale Bioethanol- und Energieerzeugung
  4. Schlempe auch für Schweine möglich Ing. Hannes Priller Landwirtschaftskammer Wien .

Kategorien: Pflanzenprodukt | Spirituosenherstellung | Biogassubstrat | Futtermittel | Brauprozess

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schlempe (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.