Schlaghose - LinkFang.de





Schlaghose


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Schlaghosen sind Hosen, die ab dem Knie im Verlauf nach unten weiter werden. Sie haben ihren Namen vermutlich daher, dass beim Gehen die Hosenbeine aneinander schlagen. Heute bezeichnet der Schlag den trichterförmigen Verlauf. Betrachtet man eine Schlaghose von vorne oder der Seite, so erinnert sie an die Form einer Trompete oder Glocke, von der sich auch die Bezeichnung Glockenhose (englisch Bell Bottoms) ableitet.

Berufskleidung

Schlaghosen sind auch die Hosen, die der Zimmermann als Berufskleidung trägt. Dabei soll der Schlag verhindern, dass Schmutz (Säge- oder Hobelspäne) in die Schuhe gelangt. Eine Ursprungsvariante ist die Veddelhose. Traditionell haben die langen Hosen von Matrosen einen Schlag. Die Glockenhosen der Zimmerleute haben in der Regel an den engsten Beinstellen 48 cm Umfang und mindestens einen Schlag von 65 cm am Ende des Hosenbeins oder aber auch mehr.

Modetrend

In der Modeszene hatten die Schlaghosen ihre Hochzeit in den 1960er und 1970er Jahren und gelten als Modesymbol der Hippiebewegung; damals waren sie im Unterschenkelbereich oft zusätzlich mit einer sogenannten „Kellerfalte“ ausgestattet, die teilweise durch ein Silberkettchen zusammengehalten wurde. Die trompetenartige Erweiterung begann erst unterhalb der Knie. Bis Anfang der 1980er Jahre waren sie vollkommen aus dem Straßenbild verschwunden.

Eine Renaissance erlebten sie in den 1990er Jahren und waren gerade unter Jugendlichen sehr beliebt. Besonders in der Technoszene entwickelten sich neben Wiederbelebungen von Hippieversionen eine Form, die gerade auf kommerziellen Raves zum Standard wurden: Hosen aus Nylonmaterial, oft glänzend, mit einem Schlag, der sich vom Gesäß abwärts kontinuierlich erweitert.

Mit dem Comeback der 70er- und 80er-Jahre-Mode ab Mitte 2015 wurde auch die Schlaghose – zusammen mit Afro, schrillen Farben und Dauerwelle – wieder modern.

Weblinks

 Commons: Schlaghosen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Berufskleidung | Kostümkunde des 20. und 21. Jahrhunderts | Kostümkunde der 1960er | Hose | Zunftbekleidung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schlaghose (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.