Schlacht bei Heilsberg - LinkFang.de





Schlacht bei Heilsberg


Schlacht bei Heilsberg

Die Prittwitz-Husaren erobern die Adlerstandarte des 55. französischen Linien-Infanterie-Regiments
Datum 10. Juni 1807
Ort Heilsberg (Lidzbark Warmiński)
Ausgang Unentschieden, strategischer Sieg für Frankreich
Konfliktparteien
Frankreich 1804 Frankreich Russisches Kaiserreich 1721 Russland
Preussen Konigreich Preußen
Befehlshaber
Frankreich 1804 Jean Lannes
Frankreich 1804 Joachim Murat
Frankreich 1804 François d’Offenstein
Russisches Kaiserreich 1721 Levin von Bennigsen
Truppenstärke
56.000 Soldaten 90.500 Soldaten
Verluste
1.398 Tote,
10.359 Verwundete,
864 Gefangene
2–3.000 Tote,
5–6.000 Verwundete

In der Schlacht bei Heilsberg (in Ostpreußen) trafen während des Vierten Koalitionskrieges am 10. Juni 1807 (vier Tage vor der entscheidenden Schlacht von Friedland) das französische und das russische Heer aufeinander.

Vorgeschichte

Der russische General Bennigsen versuchte im Sommer 1807 nach Westen vorzustoßen, wurde aber bald von Napoleon zurückgedrängt und zog sich nach Heilsberg zurück und verschanzte sich dort.

Schlachtverlauf

Die französische Armee, unter den Marschällen Murat und Lannes griff die russische Armee unter General Bennigsen in Heilsberg an, der sich mit über einhundert Geschützen in der Stadt verschanzt hatte. Die Stadt war befestigt und lag strategisch günstig am linken Ufer der Alle. Bennigsen konnte die Angriffe der französischen Truppen abwehren und die Stellung halten. Er musste sich aber am folgenden Tag Richtung Friedland zurückziehen, um eine Umgehung durch Napoleon und das Abschneiden der Versorgungswege im Norden zu vermeiden.

Ergebnisse

Das eintägige Halten der Stellung konnte von Bennigsen nicht genutzt werden. Die französische Hauptmacht drohte ihn zu umgehen und er musste sich trotz gehaltenen Stellungen zurückziehen. Das Ziel der Franzosen, Bennigsen aus seinen Stellungen zu vertreiben, gelang. Diese ermöglichte den folgenden Sieg in der Schlacht bei Friedland, da sich Bennigsen mit seinen Truppen nicht die Auffangstellung einnehmen konnte und im Aufmarsch geschlagen wurde.

Weblinks

 Commons: Schlacht bei Heilsberg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Konflikt 1807 | Militärgeschichte (Preußen) | Militärgeschichte (Russisches Kaiserreich) | Schlacht der Koalitionskriege | Schlacht (19. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht bei Heilsberg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.