Schlacht an der Newa - LinkFang.de





Schlacht an der Newa


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.
Schlacht an der Newa

Alexander Nevsky kämpft gegen die Schweden,
von Boris Chorikov
Datum 1240
Ort an der Newa, Russland
Ausgang Sieg der Nowgoroder
Konfliktparteien
Republik Nowgorod Schweden mit Finnen und Norwegern
Befehlshaber
Alexander Jaroslawitsch Birger Jarl

Die Schlacht an der Newa (russisch Невская битва) ereignete sich am 15. Juli 1240 am Fluss Newa zwischen der schwedischen Armee unter Birger Jarl und der Druschina der Republik Nowgorod unter Fürst Alexander Jaroslawitsch.

Den Hintergrund der Schlacht bildete die Schwächung der Rus durch den verwüstenden Mongoleneinfall ab 1237 und der daraus entstandene Wunsch Schwedens, die strategische Mündung der Newa und die Stadt Alt-Ladoga unter seine Kontrolle zu bringen, die zu den Schlüsselpunkten auf dem Handelsweg „von den Warägern zu den Griechen“ zählten.

Nachdem Alexander vom Vordringen der Schweden erfahren hatte, führte er seine Armee entlang des Wolchow und erreichte Ladoga vor dem Gegner, wo zu seinen Truppen auch Bürger von Ladoga hinzustießen. Währenddessen drangen die Schweden, in deren Reihen auch Norweger und Finnen waren, zur Mündung der Ischora vor.

Die Russen nutzten den Vorteil eines dichten Nebels und griffen das schwedische Lager an. Der Überraschungseffekt war groß und die Schweden erlitten eine schwere Niederlage, woraufhin die Reste der schwedischen Armee die Flucht ergriffen. Die Chroniken berichten darüber, dass Alexander Birger Jarl im Verlauf der Schlacht ein Auge ausstach.

Aufgrund des Sieges in dieser Schlacht, in der Alexander bemerkenswerte Führungsqualitäten und Courage zeigte, erhielt er später den Beinamen Newski (von der Newa). Die Schlacht an der Newa wehrte die schwedische Invasion ab und sicherte die russisch-schwedische Grenze für viele Jahrzehnte.

Weitere Berühmtheit erlangte Alexander in der Schlacht auf dem Peipussee, die sich zwei Jahre später ereignete.


Kategorien: Russische Militärgeschichte | Schwedische Geschichte (Mittelalter) | Schlacht (13. Jahrhundert) | Schlacht in der schwedischen Geschichte | Alexander Jaroslawitsch Newski | Schlacht (Mittelalter)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht an der Newa (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.