Schüss - LinkFang.de





Schüss


Schüss / La Suze

Die kanalisierte Schüss, links der Einlauf der Bielschüss

Daten
Gewässerkennzahl CH: 274
Lage Kanton Bern; Schweiz
Flusssystem Rhein
Abfluss über Zihl → Aare → Rhein → Nordsee
Quelle zuoberst im Vallon de Saint-Imier, einem der Längstäler des Faltenjuras
Quellhöhe 966 m ü. M.
Mündung in den Bielersee
Mündungshöhe 429 m ü. M.
Höhenunterschied 537 m
Länge 42 km

Mittelstädte Biel

Schüss bei La Heutte

}}

Die Schüss (französisch La Suze ) ist ein 42 km langer Fluss im Berner Jura. Ihre Quelle liegt oberhalb des Weilers Le Cerf zuoberst im Vallon de Saint-Imier, einem der Längstäler des Faltenjuras auf 966 m. Die Schüss folgt dem Tal in nordöstlicher, später östlicher Richtung bis Reuchenette.

Hier bricht die Schüss in einer klassischen Juraklus nach Süden durch. Kurz bevor sie in das Mittelland hinaustritt, bildet sie die Taubenlochschlucht. Der Wanderweg durch die Schlucht musste wegen der drohenden Steinschlaggefahr schon mehrfach geschlossen werden.

Die Schüss fliesst darauf durch Biel/Bienne, wo ihre Wasserkraft im Zeitalter der Industrialisierung intensiv genutzt wurde. In Biel teilt sich die Schüss in zwei natürliche und einen künstlich angelegten Arm. Der südliche – die Madretschschüss – fliesst direkt in die Zihl, der nördliche Arm – die Bielschüss – unterquert die Altstadt, bevor er sich mit dem künstlich angelegten Schüss-Kanal vereinigt. Beide münden in den Bielersee.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schüss (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.