Schömberg (Weida) - LinkFang.de





Schömberg (Weida)


Schömberg
Stadt Weida
Höhe: 341 m ü. NHN
Fläche: 5 km²
Einwohner: 109 (31. Dez. 2012)
Bevölkerungsdichte: 22 Einwohner/km²
Eingemeindung: 31. Dezember 2013
Postleitzahl: 07570
Vorwahl: 036603

Lage von Schömberg in Weida

Schömberg ist ein Ortsteil der Stadt Weida im Landkreis Greiz in Thüringen.

Geographie

Schömberg liegt im Zentrum des Landkreises Greiz und im Westen der Stadt Weida, unweit der Aumatalsperre.

Geschichte

1209 wurde Schömberg erstmals als Schoneberg urkundlich benannt. Noch 1819 wurde "der Ort am Aumabach" als Schönberg benannt, hatte 135 Einwohner, gehörte zum Amt Weida und war kirchenpolitisch ein Filialdorf von Steinsdorf.1 Das Straßendorf umfasste 1905 eine Fläche von 297 ha. Seit 1991 gehört Schömberg zur Verwaltungsgemeinschaft Leubatal. Diese wurde am 31. Dezember 2013 aufgelöst und Schömberg wurde gleichzeitig nach Weida eingemeindet.[1]

Einwohnerentwicklung

Entwicklung der Einwohnerzahl (31. Dezember):

  • 1994 - 117
  • 1995 - 123
  • 1996 - 117
  • 1997 - 124
  • 1998 - 126
  • 1999 - 121
  • 2000 - 128
  • 2001 - 124
  • 2002 - 121
  • 2003 - 119
  • 2004 - 116
  • 2005 - 113
  • 2006 - 116
  • 2007 - 109
  • 2008 - 115
  • 2009 - 115
  • 2010 - 115
  • 2011 - 109
  • 2012 - 109
Datenquelle: Thüringer Landesamt für Statistik

Politik

Bürgermeister ist Wolfgang Schumann (parteilos). Im Gemeinderat sitzen vier ebenfalls parteilose Abgeordnete und ein Vertreter des Feuerwehrvereins Schömberg.

Literatur

  • Das nördliche Vogtland um Greiz. Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Greiz, Weida, Berga, Triebes, Hohenleuben, Elsterberg, Mylau und Netzschkau. In: Leibnitz-Institut für Länderkunde (Hrsg.): Landschaften in Deutschland. Band 68. Böhlau Verlag, Leipzig 2006, ISBN 3-412-09003-4, Schömberg mit Hohe Häuser, Landkreis Greiz, und Schömberger Forst, S. 130–131.
  • 1 Erdbeschreibung der churfürstlich- und herzoglich- sächsischen Lande – Friedrich Gottlob Leonhardi

Einzelnachweise

  1. Bestätigung vom Landtag

Weblinks

 Commons: Schömberg (Landkreis Greiz)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Schömberg (Weida) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.