Satz von Carmichael - LinkFang.de





Satz von Carmichael


Der Satz von Carmichael (nach Robert Daniel Carmichael, 1910) ist eine zahlentheoretische Aussage über eine spezielle Klasse von einfach zu programmierenden Zufallszahlengeneratoren und liefert Kriterien, die dabei helfen, Generatoren von möglichst guter Qualität zu wählen.

Aussage des Satzes

Sei eine natürliche Zahl [math]m[/math] vorgegeben (der sog. Modul). Zu jeder ganzen Zahl [math]a[/math] als Faktor und jeder ganzen Zahl [math]y_0[/math] im Bereich von 0 bis [math]m-1[/math] (einschließlich) als Startwert (oder Saat) kann man den multiplikativen Kongruenzgenerator [math]y_{i+1} \equiv (ay_i)\ \bmod\ m[/math] definieren. Die Kombination von [math]a[/math] und [math]y[/math] führt zumindest dann zu einer maximalen Periodenlänge [math]\lambda(m)[/math] unter den multiplikativen Kongruenzgeneratoren mit demselben Modul [math]m[/math], wenn

  1. [math]y_0[/math] zu [math]m[/math] teilerfremd ist, d.h. [math]\mathrm{ggT}(y_0, m) = 1[/math], und
  2. [math]a[/math] primitives Element modulo [math]m[/math] ist.

Für Primzahlpotenzen berechnet sich die maximale Periodenlänge hierbei gemäß

  • [math]\lambda(2)=1[/math],
  • [math]\lambda(4)=2[/math],
  • [math]\lambda(2^e)=2^{e-2}[/math] für [math]e\ge 3[/math] sowie
  • [math]\lambda(p^e)=p^{e-1}(p-1)[/math] für [math]e\ge 1[/math] und ungerade Primzahlen [math]p[/math].

Für eine zusammengesetzte Zahl [math]m=p_1^{e_1}\cdots p_k^{e_k}[/math] gilt schließlich [math]\lambda(m)=\mathrm{kgV}(\lambda(p_1^{e_1}),\ldots,\lambda(p_k^{e_k}))[/math].

Beispiele

  • Zum Modul [math]m=10[/math] sind demnach 1, 3, 7 und 9 geeignete Startwerte [math]y_0[/math], während 3 und 7 geeignete Faktoren [math]a[/math] sind. In der Tat liefert etwa [math]a=3[/math], [math]y_0=9[/math] die Folge [math]9, 7, 1, 3, 9, 7, 1, 3, \ldots[/math] mit der Periodenlänge vier – mehr ist im Fall [math]m=10[/math] nicht möglich.
  • Zu [math]m=64[/math] sind etwa [math]a=5[/math] und [math]y_0=11[/math] geeignete Werte. Die erzeugte Folge [math]11, 55, 19, 31, 27, 7, 35, 47, 43, 23, 51, 63, 59, 39, 3, 15, 11, \ldots[/math] hat Periodenlänge 16 und erweckt bereits einen leichten Eindruck von scheinbar zufälliger Unregelmäßigkeit.

Bemerkungen

  • Die Zahl [math]a[/math] heißt hierbei primitives Element modulo [math]m[/math], wenn der kleinste positive Exponent [math]e[/math], für den [math]a^e\equiv 1\pmod m[/math] gilt, maximal ist. Falls Primitivwurzeln modulo [math]m[/math] existieren, ist dies gleichbedeutend damit, dass [math]a[/math] eine solche ist.
  • Die im Satz genannten Kriterien sind hinreichend; das zweite ist auch notwendig, nicht jedoch das erste. Beispielsweise liefert die Wahl [math]m=10[/math], [math]a=3[/math], [math] y_0=2[/math] die Folge [math]2, 6, 8, 4, 2, 6, 8, 4, \ldots[/math] der Periodenlänge vier, obwohl [math]y_0[/math] nicht teilerfremd zu [math]m[/math] ist.
  • Um zu prüfen, ob eine Zahl [math]a[/math] primitiv modulo [math]m[/math] ist, genügt es, diese Eigenschaft jeweils für sämtliche [math]m[/math] teilenden Primzahlpotenzen zu überprüfen.
  • In der computertechnischen Anwendung ist [math]m[/math] meist eine nicht zu kleine Zweierpotenz; dann ist [math]a[/math] primitiv genau dann, wenn [math]a\equiv 3\pmod 8[/math] oder [math]a\equiv 5\pmod 8[/math] gilt.

Literatur


Kategorien: Satz (Mathematik)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Satz von Carmichael (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.