Santo Stefano (Insel) - LinkFang.de





Santo Stefano (Insel)


Santo Stefano
Insel Santo Stefano
Gewässer Golf von Gaeta, Tyrrhenisches Meer
Inselgruppe Pontinische Inseln
 
Länge 720 m
Breite 560 m
Fläche 27 ha
Höchste Erhebung 80 m
Einwohner (unbewohnt)
Karte: Santo Stefano (rechts)

Santo Stefano ist eine Insel im Golf von Gaeta vor der italienischen Küste, westlich von Neapel. Sie gehört geographisch zu den Pontinischen Inseln (südöstliche Gruppe) und verwaltungsmäßig zur Gemeinde Ventotene, und liegt 1,6 km südöstlich der Insel Ventotene. Die Insel besteht aus einem Felsen mit einer Fläche von etwa 27 Hektar und einer Höhe von bis zu 80 Metern über dem Meeresspiegel.

Auf der Insel befindet sich ein hufeisenförmiges Gebäude, das Ferdinand IV. im Jahr 1795 von Major Antonio Winspeare (1739–1820) und Architekt Francesco Carpi als Gefängnis bauen ließ. Dort saßen unter anderem Luigi Settembrini, Carmine Crocco, Giuseppe Mariani, Gaetano Bresci, Gino Lucetti und Sandro Pertini ein. 1965 wurde das Gefängnis geschlossen und ist seitdem verlassen.

Bildergalerie

Weblinks


Kategorien: Stephanus | Insel (Tyrrhenisches Meer) | Insel (Latium) | Gefängnis (Italien) | Ehemaliges Gefängnis | Ventotene | Insel (Europa) | Unbewohnte Insel

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Santo Stefano (Insel) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.