Sakramentspriester - LinkFang.de





Sakramentspriester


Die Kongregation vom Heiligsten Sakrament (lat. Congregatio Sanctissimi Sacramenti), deren Mitglieder auch „Sakramentspriester“ genannt werden, war eine römisch-katholische Ordensgemeinschaft.

1632 wurde durch Christoph d’Authier de Sisgan in Marseille die Kongregation der Sakramentspriester gegründet und 1647 durch Innozenz X. päpstlich bestätigt. Der Männerorden war ursprünglich vor allem in der Leitung von Priesterseminaren und der Volksmission tätig.

Literatur

  • Pierre Helyot, Maximilien Bullot: Histoire des ordres monastiques, religieux et militaires. Band VIII. Gosselin, Paris 1719, S. 87–101.
  • Nicolas Borely: La Vie de Messire Christophle d’Authier de Sisgau, Evêque de Bethle’em, Instituteur de la Congregation du Très-Saint Sacrement. Jean Certe, Lyon 1703.

Kategorien: Männerorden | Gegründet 1632

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sakramentspriester (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.