Saint-Herblain - LinkFang.de





Saint-Herblain


Saint-Herblain
Region Pays de la Loire
Département Loire-Atlantique
Arrondissement Nantes
Kanton Hauptort von 2 Kantonen
Gemeindeverband Nantes Métropole
Koordinaten
Höhe 1–64 m
Fläche 30,02 km²
Einwohner 43.784 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 1.458 Einw./km²
Postleitzahl 44800
INSEE-Code
Website www.saint-herblain.fr

Kirche Saint-Hermeland in Saint-Herblain

Die französische Stadt Saint-Herblain im Département Loire-Atlantique in der Region Pays de la Loire ist mit 43.784 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013 ) die drittgrößte Stadt im Département. Sie liegt westlich von Nantes ca. 60 km von der Atlantikküste entfernt. Die Stadt ist Sitz der Kantone Saint-Herblain-Est und Saint-Herblain-Ouest-Indre.

Stadtgliederung

Die Stadt besteht aus den Stadtteilen:

  • Le Bourg
  • Les villages des Ecarts
  • Bellevue
  • La Crémetterie
  • Tillay
  • Preux
  • La Bergerie

Geschichte

Saint-Herblain wurde als Sankt Hermeland zwischen 640 und 720 von einem Benediktinermönch gegründet.

Infrastruktur

Von den etwa 3 ha Gesamtfläche der Stadt sind knapp 1,7 ha bebaut. Als direkt an Nantes angrenzende Stadt erfüllt sie einige Infrastrukturaufgaben des Stadtverbandes, der Agglomération Nantaise. So finden sich in Saint-Herblain eines der größten Krankenhäuser ganz Frankreichs. Der Leclerc-Supermarkt war lange Zeit der größte in Frankreich. Zu den Superlativen zählt auch die Veranstaltungshalle Zénith.

Eine große Zahl ansässiger Firmen und Institute macht Saint-Herblain zu einer Dienstleistungsmetropole. Schwerindustrie ist nicht angesiedelt.

Sehenswürdigkeiten

Die Stadt besitzt viele Baudenkmäler aus dem 15. und 16. Jahrhundert, darunter die Kirche Saint-Hermeland aus dem 15. Jahrhundert, die seit dem 21. Dezember 1925 ein Monument historique ist.[1]

Von 1970 stammt das Sillon de Bretagne, mit fast 800 Wohnungen eines der größten Hochhäuser Mitteleuropas. Insgesamt leben und arbeiten über 3500 Menschen darin. Der Wohnturm ist die höchste Erhebung der ganzen Region.

Verkehr

Der Bahnhof von Nantes ist 15 Minuten entfernt, der Flughafen 10 Autominuten. Östlich von Saint-Herblain verläuft die Europastraße 3.

Städtepartnerschaften

Saint-Herblain pflegt internationale Partnerschaften mit folgenden Städten:[2]

Ein Freundschaftsvertrag besteht mit Betlehem in Palästina.

Weblinks

 Commons: Saint-Herblain  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Ministère de la Culture (France)
  2. Website Saint-Herblain

Kategorien: Gemeinde im Département Loire-Atlantique | Ort in Pays de la Loire

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Saint-Herblain (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.