Saddam-Fedajin - LinkFang.de





Saddam-Fedajin


Die Saddam-Fedajin (arabisch فدائيو صدام Fidā'iyyū Saddām, DMG Fidāʾīyū Ṣaddām, in etwa „die Opferbereiten“) waren eine paramilitärische, gut ausgebildete und ausgerüstete Miliz im Irak. Die Miliz in einer Stärke von etwa 20.000 bis 40.000 Mann war 1995 von Saddam Husseins Sohn Udai gegründet worden und einer der wesentlichen Pfeiler, auf die sich die Macht des Systems gründete. Die jungen Männer wurden ausschließlich aus Regionen rekrutiert, die Saddam Hussein gegenüber loyal eingestellt waren, weshalb sie auch sein besonderes Vertrauen genossen.

Zu den Saddam-Fedajin zählte auch eine Spezialeinheit, die als Todesschwadron bekannt war. Die Mitglieder waren leicht an ihren schwarzen Uniformen und dem vermummten Gesicht erkennbar. Sie waren an mehreren Exekutionen beteiligt und operierten außerhalb der gültigen Gesetzgebung.

Nach dem Einmarsch der US-Armee in Bagdad löste sich die Miliz auf, einige Angehörige gingen jedoch in den Untergrund.

Am 30. November 2003 griffen Bewaffnete in schwarzen Fedajin-Uniformen nahezu gleichzeitig zwei US-Konvois an. Der Angriff wurde allerdings von den Amerikanern zurückgeschlagen. Es wird vermutet, dass viele ehemalige Fedajinkämpfer auf Seiten des irakischen Widerstands gegen die US-Truppen gekämpft haben.[1] 2003 beschossen sie ein Frachtflugzeug der heute zur DHL Aviation gehörenden European Air Transport.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Weller, C.,Ratsch, U.,Mutz, R.: Friedensgutachten 2004. LIT-Verlag, Münster 2004

Kategorien: Aufständische Gruppe im Irak

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Saddam-Fedajin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.