Sabouraud-Dextrose-Agar - LinkFang.de





Sabouraud-Dextrose-Agar


Der Sabouraud-Dextrose-Agar (oder Sabouraud-Agar, SAB) ist ein häufig verwendetes, festes Nährmedium zur Anzucht von Schimmelpilzen, Dermatophyten und Hefen (zum Beispiel Candida spp.) in mikrobiologischen Proben. Neben 2 % Agar zur Verfestigung des Mediums und 1-2 % Pepton als Nährstoff, enthält der Sabouraud-Agar 4 % Glukose. Der hohe Gehalt an Glukose (= Dextrose) fördert das Wachstum dieser Mikroorganismen während ein gleichzeitiges Wachstum von Bakterien durch einen sauren pH-Wert von 5,6 unterdrückt wird. Der Sabouraud-Agar gehört damit zu den sogenannten selektiven Nährböden. Durch eine weitere Ansäuerung oder die Zugabe von Cycloheximid, Penicillin oder Streptomycin kann die selektive Wirkung noch weiter gesteigert werden.

Der Sabouraud-Agar wird in der Regel zwei Tage, bei manchen Dermatophyten bis zu drei Wochen bei 22 °C bebrütet. Die meisten Schimmelpilze und Hefen zeigen bei 37 °C schon nach einem Tag identifizierbare Kolonien.

Der Nährboden ist nach seinem Erfinder, dem französischen Bakteriologen Raymond Sabouraud benannt.

Siehe auch

Literatur

  • Adolf Bauernfeind, Pramod M. Shah: Lexikon der Mikrobiologie und der Infektiologie, 2. Auflage. Schattauer, Stuttgart, New York 1995, ISBN 3-7945-1438-6.
  • F. C. Odds: Sabouraud('s) agar. In: J. Med. Vet. Mycol. Bd. 29, Nr. 6, 1991, S. 355-359, PMID 1815027
  • R. F. Smith, D. Blasi, S. L. Dayton: Evaluation of media for selective isolation of yeasts from oral, rectal, and burn wound specimens. In: Appl. Microbiol. Bd. 28, Nr. 1, 1974, S.112-116, PMID 4602310

Weblinks


Kategorien: Mykologie | Nährmedium

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sabouraud-Dextrose-Agar (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.