SVCT2 - LinkFang.de





Natriumabhängiger Vitamin-C-Transporter

(Weitergeleitet von: Natriumabhängiger_Vitamin-C-Transporter)

Natriumabhängiger Vitamin-C-Transporter
Eigenschaften des menschlichen Proteins
Masse/Länge Primärstruktur 598 Aminosäuren
Sekundär- bis Quartärstruktur multipass (11 TMS) Membranprotein
Isoformen 3
Bezeichner
Gen-Name SLC23A1
Externe IDs
Transporter-Klassifikation
TCDB 2.A.40.6.1
Bezeichnung Nucleobase/Ascorbat- Transporter (NAT)
Vorkommen
Homologie-Familie SLC23A
Übergeordnetes Taxon Euteleostomi
Die natriumabhängigen Vitamin-C-Transporter sind in der Zellwand von Wirbeltier-Zellen befindliche Proteine, die die Einschleusung von Natriumionen und Vitamin C in die Zelle katalysieren. Es handelt sich also um Transportproteine. Beim Menschen gibt es zwei dieser Transporter, mit Namen SVCT1 und SVCT2, die von den Genen SLC23A1 und SLC23A2 codiert werden. SVCT1 kommt insbesondere im Dünndarm, den Nieren, den Ovarien, im Dickdarm und der Leber vor, während SVCT2 keine spezielle Lokalisierung hat.[1]

Die Transportgleichung lautet:[2][3]

Ascorbat (außen) + 2Na+ (außen)  [math]\longrightarrow[/math]  Ascorbat (innen) + 2Na+ (innen)

Es handelt sich also um einen Symport.

Varianten von SVCT2 sind möglicherweise mit dem Auftreten von Darmkrebs assoziiert. SVCT2 scheint außer von Natrium noch von Calcium oder Magnesium abhängig zu sein. Dies ist nach wie vor Thema aktueller Forschung.[4][5]

Einzelnachweise

  1. UniProt Q9UHI7
  2. TCDB: 2.A.40
  3. Mackenzie B, Illing AC, Hediger MA: Transport model of the human Na+-coupled L-ascorbic acid (vitamin C) transporter SVCT1. In: Am. J. Physiol., Cell Physiol.. 294, Nr. 2, Februar 2008, S. C451–9. doi:10.1152/ajpcell.00439.2007 . PMID 18094143 .
  4. Erichsen HC, Peters U, Eck P, et al: Genetic variation in sodium-dependent vitamin C transporters SLC23A1 and SLC23A2 and risk of advanced colorectal adenoma. In: Nutrition and Cancer. 60, Nr. 5, 2008, S. 652–9. doi:10.1080/01635580802033110 . PMID 18791929 .
  5. Godoy A, Ormazabal V, Moraga-Cid G, et al: Mechanistic insights and functional determinants of the transport cycle of the ascorbic acid transporter SVCT2. Activation by sodium and absolute dependence on bivalent cations. In: Journal of Biological Chemistry. 282, Nr. 1, Januar 2007, S. 615–24. doi:10.1074/jbc.M608300200 . PMID 17012227 .

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Natriumabhängiger Vitamin-C-Transporter (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.