SLA Industries - LinkFang.de





SLA Industries


SLA Industries ist ein Science-Fiction-Rollenspiel in einer entfernten Zukunft, in der sich ein einziger großer Konzern an die Spitze der Menschheit im All gestellt hat.

Inhalt und Regeln

Die Spieler verkörpern 'Operatives', Mitarbeiter dieser Firma und machen die häufig gewalttätige "Drecksarbeit" des Konzerns. Hierin ähnelt SLA Industries dem Spiel Shadowrun, jedoch übernehmen die Spieler hier den Part der "anderen Seite". Eine weitere Besonderheit ist die Rolle der Medien. Die Aktionen der Operatives werden häufig im Fernsehprogramm ausgestrahlt und müssen daher oft medienwirksam inszeniert werden, um Prestige, mehr Geld und eine höhere Sicherheitsstufe im Konzern zu erringen. Dies wird beispielsweise dadurch unterstützt dass die Kosten für Munition sehr hoch ausfallen, so dass der fernsehträchtigere Nahkampf gefördert wird. Daneben zeichnet sich SLA Industries durch die sogenannte 'Truth' aus. Der Konzern und die ganze Spielwelt wird von einem dunklen Geheimnis überlagert, das die Spieler nur sehr langsam und verwirrend entlüften. Dies wird durch eine starke Konkurrenz der einzigen Bereiche des Konzerns sowie mächtigen Geheimdiensten und Kontrollinstanzen befördert, sowie durch oftmals unbekannte Motivationen hinter den einzelnen Aufträgen.

Material und Entwicklung

Das Rollenspiel wurde erstmals 1993 von Nightfall Games in Glasgow, Schottland herausgegeben. Bisher ist es nur auf Englisch auch bei den Verlagen Hogshead Publishing und auch Wizards of the Coast erschienen. Seit Anfang 2011 wird das System von Nightfall Games weiterproduziert und es erscheinen Data Packets, regelmäßige kleinere und günstige PDF-Produkte. Ebenfalls sind neue Quellenbücher angekündigt.

Quellenbücher

  • SLA Industries - Grundregeln, 1993
  • Karma, 1994
  • Mort, 1995
  • The Contract Directory, 2001
  • CS 1 (="Cannibal Sector One"), 2007
  • Hunter Sheets, 2007
  • Hunter Sheets 2, 2011

Abenteuer

  • Key of Delhyread

Spielhilfen

  • Gamemasters Pack

Data Packets (pdf)

  • Ursa Carrien
  • Klick's End
  • Hunter Sheets 2 (in kleineren Teilen)

Kategorien: Pen-&-Paper-Rollenspiel

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/SLA Industries (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.