Russell Hulse - LinkFang.de





Russell Hulse


Russell Alan Hulse (* 28. November 1950 in New York) ist ein US-amerikanischer Physiker und Träger des Nobelpreises für Physik, den er mit seinem Doktorvater, Professor Joseph Hooton Taylor Jr., teilt. Verliehen wurde der Nobelpreis 1993 für "die Entdeckung eines neuen Typs von Pulsar, der neue Möglichkeiten zur Erforschung der Gravitation eröffnete." Der Pulsar trägt den Namen PSR 1913+16.

Biographie

In seiner Jugend besuchte er die Bronx High School of Science und die Cooper Union, ein privates College. Nach seinem Bachelor-Abschluss wechselte er zur University of Massachusetts in Amherst im US-Bundesstaat Massachusetts, wo er 1975 in Physik promovierte. 1974 entdeckte er während seiner Arbeit am Arecibo-Observatorium gemeinsam mit Joseph Hooton Taylor Jr. den ersten binären Pulsar, für diese Entdeckung bekamen sie 1993 beide den Nobelpreis verliehen. An dem System konnte durch Hulse und Taylor der indirekte Beweis der Existenz von Gravitationswellen erbrachte werden.

Nach seiner Promotion arbeitete er von 1975-1977 beim National Radio Astronomy Observatory in Charlottesville im Bundesstaat Virginia. Er bewarb sich 1977 beim Plasma Physics Laboratory der Princeton University, da er in der Astronomie wenig Karrierechancen sah und um die Distanz zu seiner an der University of Pennsylvania studierenden Freundin zu verringern. Seit 2003 arbeitet er zusätzlich als Gastdozent an der University of Texas at Dallas.

Er ist Fellow der American Physical Society und der American Association for the Advancement of Science.

Weblinks

 Commons: Russell Hulse  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Nobelpreisträger für Physik | Geboren 1950 | Physiker (20. Jahrhundert) | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Russell Hulse (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.