Rundfunksender Königsberg-Amalienau - LinkFang.de





Sender Königsberg-Amalienau

(Weitergeleitet von: Sender_Königsberg-Amalienau)

Der Sender Königsberg-Amalienau war ein Mittelwellensender für das Rundfunkprogramm "Königsberg II" in Königsberg, Ostpreußen. Er befand sich im Stadtteil Amalienau.

Der Sender, dessen Sendeleistung bis zum 15. Januar 1935 1,5 kW, dann 2 kW betrug, verwendete vom 22. Dezember 1926 bis März 1927 als Sendeantenne eine zweifache T-Antenne, welche an einen 25 Meter und an einen 30 Meter hohen Holzmast befestigt war. Diese Behelfsantenne wurde im März 1927 durch eine dreifache T-Antenne, welche an 2 je 80 Meter hohen Fachwerktürmen aus Fichtenholz, die sich in einem Abstand von 100 Metern befanden, ersetzt. Diese wiederum wurde am 15. Januar 1935 durch eine schwundmindernde Halbwellen-Eindrahtantenne mit Dachkapazität, welche in einem 100 Meter hohen Holzturm aufgehangen war, ersetzt. Der Holzturm, welcher diese Antenne trug, war bis 1935 Bestandteil des Senders Heilsberg. 1938 wurde ein 50 Meter hoher Rundstahlmast errichtet, welcher am 24. Mai des gleichen Jahres die Funktion des Holzturms übernahm. Die Anlage dürfte im April 1945 durch Kampfhandlungen komplett zerstört worden sein.

Quellen

  • Die Geschichte der deutschen Mittelwellen-Sendeanlagen von 1923 bis 1945, ISBN 978-3-939197-51-5, Seite 86-89, Seite 115

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Sender Königsberg-Amalienau (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.