Rugby-Bundesliga 2007/08 - LinkFang.de





Rugby-Bundesliga 2007/08


Die Rugby-Bundesliga 2007/08 ist die 37. ihrer Geschichte. 8 Mannschaften spielten um die deutsche Meisterschaft im Rugby. Meister wurde in einem Endspiel zwischen den beiden Tabellenersten der SC 1880 Frankfurt. Absteigen musste RK Heusenstamm.

Abschlusstabelle

Pl. Verein Sp Punkte Dif Pkt
1. SC 1880 Frankfurt 14 561:195 +366 38
2. RG Heidelberg 14 490:242 +248 33
3. TSV Handschuhsheim 14 276:276 000 33
4. Berliner Rugby Club 14 301:340 0-30 28
5. SC Neuenheim 14 204:236 0-32 25
6. Heidelberger RK 14 228:274 0-46 25
7. DRC Hannover 14 228:410 -182 22
8. RK Heusenstamm 14 241:556 -315 20

Relegation: ASV Köln - DRC Hannover 3:52
Absteiger: RK Heusenstamm
Aufsteiger: RK 03 Berlin

Endspiel

24. Mai 2008 Frankfurt am Main: SC 1880 Frankfurt − RG Heidelberg 28:13

Quellen


Kategorien: Rugby 2007 | Rugby 2008 | Rugby-Bundesliga

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rugby-Bundesliga 2007/08 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.