Rue La Fontaine - LinkFang.de





Rue Jean de La Fontaine

(Weitergeleitet von: Rue_Jean_de_La_Fontaine)

Die Rue Jean de La Fontaine ist eine Straße im Gebiet des alten Dorfes Auteuil, das südlich des alten Dorfes Passy liegt, heute aber ein Viertel (Quartier) des gleichnamigen 16. Arrondissements von Paris, Passy, ist. Die Rue La Fontaine, die ihren heutigen Namen am 2. Oktober 1865 zu Ehren des französischen Schriftstellers Jean de La Fontaine (1621–1695) erhielt, der einen Großteil seines Lebens in Auteuil verbracht hatte, ist die südliche Verlängerung der Rue Raynouard, die eine der Nobelstraßen des alten Dorfes Passy war und noch immer eine bevorzugte Adresse in Paris ist. Getrennt werden die auf einer ziemlich geraden Linie liegenden Straßen durch die Place du Docteur Hayem, von der aus die 962 Meter lange Rue La Fontaine in südwestlicher Richtung bis zur Rue d’Auteuil verläuft.

Berühmte Personen, die mit dieser Straße verbunden waren

Die Rue La Fontaine war Geburtsstätte und Wohnort einiger namhafter Persönlichkeiten.

Am 10. Juli 1871 erblickte in dieser Straße der französische Schriftsteller Marcel Proust das Licht der Welt[1] und fast genau 25 Jahre später, am 13. Mai 1896, wurde in dem dortigen Haus mit der Nummer 96 (Foto links) der für seine Flugkünste bekannte Pilot Marcel Doret geboren.[1]

Der Bühnenschauspieler Léonide Charvin (1836–1891) lebte lange in der Rue La Fontaine; unweit der Ecke, von der heute eine Abzweigung in eine nach ihm benannte Straße führt.[2] Diese trägt den Namen Agar und nimmt Bezug auf seinen Künstlernamen, den er sich in Anlehnung an einen biblischen Mythos zugelegt hat. Gemäß Kapitel 16 der Genesis war Agar eine ägyptische Sklavin von Sara, der Frau des Abraham, die lange Zeit kein Kind gebären konnte. Um ihrem Mann aber einen Sohn zu schenken, übergab sie ihm ihre Magd Agar, die prompt schwanger wurde und dem Abraham einen Sohn gebar, der den Namen Ismael erhielt. Kapitel 21 der Genesis berichtet darüber, dass Agar und Ismael vertrieben wurden, nachdem Sara später doch schwanger wurde und Abraham einen Sohn namens Isaak schenkte.

Auch der Operettenkomponist Claude Terrasse (1867–1923), den viele für den legitimen Nachfolger des großen Jacques Offenbach (1819–1880) hielten, lebte – und starb – in der Rue La Fontaine.[3]

Ferner lebte anscheinend auch die Schauspielerin Juliette Drouet (1806–1883) eine Zeitlang in dieser Straße, wo sich an der Ecke zur Rue George Sand ein nach ihr benanntes Gebäude – das Maison Juliette Drouet – befand.[4]

Außerdem befindet sich bei Nummer 14 dieser Straße das Castel Béranger, das erste große Werk des Architekten Hector Guimard (1867–1942). Guimard war Erbauer mehrerer Objekte in dieser Straße, so auch des Hauses Nummer 60 (Foto rechts), das heute als Studentenwohnheim dient.

Weblinks

 Commons: Rue Jean de La Fontaine  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Philippe Siguret, Bertrand Lemoine: Vie et historie du XVIe arrondissement. Editions Hervas, Paris 1991, ISBN 2-903118-19-1, S. 135.
  2. Philippe Siguret, Bertrand Lemoine, op. cit., S. 102
  3. Philippe Siguret, Bertrand Lemoine, op. cit., S. 115
  4. Philippe Siguret, Bertrand Lemoine, op. cit., S. 125

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rue Jean de La Fontaine (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.