Rudolf Dittrich (Musiker) - LinkFang.de





Rudolf Dittrich (Musiker)


Rudolf E. Dittrich (* 25. April 1861 in Biala, Galizien, heute Bielsko-Biała; † 16. Februar 1919 in Wien) war ein österreichischer Musiker.

Der Österreicher Dittrich lernte seit seiner Kindheit Klavier, Violine und Orgel. Nach seiner Ausbildung in Breslau und am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, das er 1882 abschloss, gab er Konzerte.

1888 wurde er zum artistischen Direktor an die Musikschule Tokio, die heute zur Tokyo National University of Fine Arts and Music gehört, berufen. 1894 kehrte er nach Österreich zurück, wurde 1901 Hoforganist und 1906 Professor an der Akademie der Tonkunst in Wien.

Rudolf Dittrich war somit der erste arrivierte westliche Musiker in Japan.

Seine Frau Petronilla geb. von Kammer (* 15. September 1860; † 4. Januar 1891 in Tōkyō) war bis zu ihrem frühen Tod ebenfalls an der Musikschule Tokio tätig.

Sein Enkel ist der japanische Schauspieler Jun Negami.

Werke

  • Nippon Gakufu: sechs japanische Volkslieder = six Japanese popular songs, gesammelt und für das Klavier bearbeitet. Leipzig; Brüssel; London; New York: Breitkopf & Härtel 1895.
  • Rakubai (Fallende Pflaumenblüten). Leipzig und London 1895.

Weblinks


Kategorien: Freimaurer (Österreich) | Musiker (Wien) | Österreichischer Musiker | Klassischer Pianist | Gestorben 1919 | Geboren 1861 | Freimaurer (19. Jahrhundert) | Österreicher | Mann | Person (Österreich-Ungarn)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf Dittrich (Musiker) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.