Ruby Cabernet - LinkFang.de





Ruby Cabernet


Ruby Cabernet ist eine Rotweinsorte. Es handelt sich um eine Neuzüchtung aus Carignan und Cabernet Sauvignon. Die Kreuzung wurde 1936 von Harold Olmo an der Universität von Kalifornien in Davis vorgenommen und erlebt seit den 1990er Jahren einen Aufschwung. In Kalifornien (→ Weinbau in Kalifornien) belegte sie im Jahr 2007 rund 2.580 Hektar Rebfläche [1], weitere Bestände gibt es in Argentinien, Australien (ca. 1.142 Hektar, Stand 2008[2]), Chile und Südafrika (2.469 Hektar, Stand 2007 [3]). Der weltweite Bestand wird auf ca. 6.500 Hektar geschätzt.

Züchtungsziel war es, die Hitzeverträglichkeit des Carignan mit der Finesse eines Cabernet Sauvignon zu vereinen und damit eine für die heißen Regionen Kaliforniens geeignete Sorte für die Produktion bordeauxähnlicher Weine zu entwickeln. Die ertragreiche Rebe hat in der Praxis bewiesen, dass sie auch für kühlere Gegenden geeignet ist. Qualitativ wurden die hohen Erwartungen an die Rotweine der Sorte allerdings enttäuscht. Sie wird meistens als Verschnitt eingesetzt, aber zunehmend auch reinsortig ausgebaut.

Synonyme: Rubi kaberne, Roubi cabernet

Abstammung: Carignan x Cabernet Sauvignon

Literatur

Einzelnachweise

  1. California Grape acreage 2007 Crop (PDF; 640 kB) , vom California Department of Food and Agriculture, Sacramento, Veröffentlicht im April 2008
  2. Areas of vines and grape production by variety – 2007–08. In: Annual Report 2008–2009. Australian Wine and Brandy Corporation, 2009, S. 89, abgerufen am 25. November 2014 (english).
  3. South African Wine Industry Statistics (PDF) (Memento vom 19. Dezember 2014 im Internet Archive), veröffentlicht im Juni 2008

Weblinks


Kategorien: Neuzüchtung (Rebsorte) | Rotweinsorte

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ruby Cabernet (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.