Rovigo - LinkFang.de





Rovigo


Rovigo
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Rovigo (RO)
Lokale Bezeichnung: Rovigo
:
Höhe: m s.l.m.
Fläche: 108 km²
Einwohner: 51.867 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 480 Einw./km²
Stadtviertel Vedi elenco
Angrenzende Gemeinden Anguillara Veneta (PD), Arquà Polesine, Barbona (PD), Boara Pisani (PD), Bosaro, Ceregnano, Costa di Rovigo, Crespino, Lusia, Pontecchio Polesine, San Martino di Venezze, Vescovana (PD), Villadose, Villanova del Ghebbo
Postleitzahl: 45100
Vorwahl: 0425
ISTAT-Nummer: 029041
Volksbezeichnung: Rodigini
Schutzpatron: San Bellino
Website: Rovigo

Rovigo ist eine Stadt in der norditalienischen Region Venetien und Hauptstadt der Provinz Rovigo.

Lage und Daten

Die Stadt hat 51.867 Einwohner (Stand 31. Dezember 2015 ), ist Zentrum der Landschaft Polesine, eines Schwemmlandes zwischen Po und Etsch, und ein Verkehrsknotenpunkt dieser Region. Rovigo ist Sitz des römisch-katholischen Bistums Adria-Rovigo, dessen Kathedrale allerdings in Adria steht.

Geschichte

Die 838 erstmals erwähnte Stadt Rovigo erlangte im Hochmittelalter Bedeutung durch ihre Befestigungsanlagen, die der ungarischen Bedrohung widerstehen sollten. Sie sind heute noch in Resten zu besichtigen. Seit dem 15. Jahrhundert gehörte die Stadt zur Republik Venedig und teilte deren Schicksal.

Rovigo ist heute ein bedeutender Markt- und Handelsplatz und verfügt neben einigen Fach- und Hochschulen über Textil-, Möbel- und Metallindustrie.

Sehenswürdigkeiten

  • Der barocke Dom Santo Stefano Papa stammt aus dem Jahr 1696 und ist Konkathedrale des Bistums Adria-Rovigo.
  • Palazzo Roncale 1599 von Michele Sanmicheli
  • Palazzo dell’Accademia dei Concordi 1814 mit Gemälden und Bibliothek
  • Achteckige Wallfahrtskirche Chiesa della Beata Vergine del Soccorso wurde 1603 fertiggestellt und enthält Gemälde venezianischer Meister vornehmlich des 18. Jahrhunderts. Sie befindet sich an der Piazza 20 Settembre.

Städtepartnerschaften

Rovigo unterhält mit folgenden Orten Partnerschaften.

  • Vereinigtes Konigreich Bedford, Vereinigtes Königreich
  • Rumänien Tulcea, Rumänien
  • Italien Schlanders, Region Trentino-Südtirol (Italien)
  • Deutschland Viernheim, Deutschland

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Rovigo  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.

Kategorien: Provinzhauptstadt in Italien | Rovigo | Gemeinde in Venetien | Ort in Venetien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rovigo (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.