Robert Allen Pease - LinkFang.de





Robert Allen Pease


Robert Allen Pease (* 22. August 1940 in Rockville, Connecticut; † 18. Juni 2011 in Saratoga, Kalifornien), bekannt als Bob Pease, war ein Pionier der Entwicklung analoger integrierter Schaltkreise (IC) und technischer Autor zu Themen der Analogtechnik. Er entwickelte verschiedene Konzepte zur Realisierung von Bandabstandsreferenzen[1] und darauf aufbauend den LM337, einen integrierten Spannungsregler für negative Spannungen. Pease ist der Autor von mehreren Fachbüchern und war Inhaber von 21 Patenten.[2]

Leben

Bob Pease studierte Elektrotechnik am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und schloss 1961 mit dem Grad Bachelor of Science (BSEE) ab. In den folgenden Jahren arbeitete er bei der Firma George A. Philbrick Researches (GAP/R) und entwickelte damals neuartige Operationsverstärker als sogenanntes Solid-State-Bauelement. 1976 wechselte Bob Pease zu National Semiconductor (NSC), wo er an der Entwicklung von analogen integrierten Schaltkreisen mitarbeitete und als technischer Autor bis zu seinem Weggang 2009 tätig war.[3] Er starb im Juni 2011 an den Folgen eines Verkehrsunfalles.[4]

Werke

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Robert Pease: The Design of Band-Gap Reference Circuits: Trials and Tribulations. Archiviert vom Original am 3. Februar 2006, abgerufen am 6. Oktober 2012.
  2. Hall-Of-Famers Ponder The Future Of Electronics Engineering . Electronic Design News. 13. September 2004. Abgerufen am 6. Oktober 2012.
  3. Cassidy, Mike: Departure of chip-design legend Bob Pease prompts outpouring in valley . San Jose Mercury News. 20. April 2009. Archiviert vom Original am 23. April 2009. Abgerufen am 15. Juli 2010.
  4. Bill Schweber: Analog expert Bob Pease dies in accident . In: EE Times, 20. Juni 2011. 


Kategorien: Gestorben 2011 | Geboren 1940 | Persönlichkeit der Elektrotechnik | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Robert Allen Pease (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.