Rio Grande (Rio Grande do Sul) - LinkFang.de





Rio Grande (Rio Grande do Sul)


Rio Grande

Rio Grande auf der Karte von

Lage von Rio Grande im Bundesstaat Rio Grande do Sul

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Rio Grande do Sul
Stadtgründung 1737
Einwohner 196.982 
Stadtinsignien
Detaildaten
Fläche 2,814 km²
Bevölkerungsdichte 70 Ew./km²
Höhe m
Gewässer Lagoa dos Patos
Stadtvorsitz Janir Branco
Website www.riogrande.rs.gov.br
„Redentor“ in Rio Grande

Rio Grande ist eine brasilianische Großstadt mit annähernd 200.000 Einwohnern im Bundesstaat Rio Grande do Sul. Die 1737 gegründete Stadt ist die älteste des Bundesstaats und war zwischen 1835 und 1845 seine Hauptstadt. Die Stadt liegt zwischen Santa Vitória do Palmar im Süden und Pelotas im Norden.

Geschichte

Während der Farrapen-Revolution war der Präsident Antônio Rodrigues Fernandes Braga gezwungen vor den Aufständischen von der Hauptstadt Porto Alegre nach Rio Grande zu fliehen.

Wirtschaft und Hafen

Sie liegt nahe der Grenze zu Uruguay im extremen Süden des Landes. Die Stadt besitzt mit dem Superporto am Eingang der Lagoa dos Patos einen der größten Seehäfen Brasiliens. Der Hafen besteht aus einem Containerterminal TECON, der seit 1997 privat durch die Schifffahrtsgruppe WILSON Sons (bzw. WILPORT) operiert wird. Im Jahre 2007 wurden hier 363.150 Container umgeschlagen (Quelle:WILPORT).

Neben dem Containerterminal TECON im Superporto gibt es auch noch den alten und neuen Hafen (Port velho, Porto novo). Während der Porto Velho mehr und mehr für touristische Zwecke und Kreuzfahrtschiffe genutzt wird gibt es im Bereich des Porto Novo, Superporto und São José do Norte Velho noch andere Hafenumschlagsinstallationen für rollende Ladung (RoRo), Düngemittel, Getreide und flüssiges Massengut sowie für Forstprodukte und Stückgut. Auch gibt es hier noch einen Fischereihafen.

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Rio Grande (Rio Grande do Sul)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort in Rio Grande do Sul | Ort mit Seehafen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rio Grande (Rio Grande do Sul) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.