Ringfest - LinkFang.de





Ringfest


Das Ringfest war eine jährlich stattfindende Freiluft-Musikveranstaltung in Köln, bei der an verschiedenen Orten der Kölner Innenstadt Bühnen aufgebaut waren, auf denen Livebands auftraten, aber auch andere Ereignisse präsentiert wurden. Das Ringfest zog sich vom Mediapark über die Ringe bis zum Neumarkt. Zwischen den Bühnen waren ähnlich wie bei einem Jahrmarkt Buden zur Versorgung mit Getränken, Essen und Souvenirs aufgebaut. Die Sponsoren des Ringfestes waren zum großen Teil Tabakfirmen, Hersteller alkoholischer Mixgetränke, Rundfunk- und Fernsehanstalten und Spielkonsolenhersteller. Sie trafen hier an ihren aufwändig gestalteten Ständen ihre überwiegend jugendliche Zielgruppe. Dafür verzichtete man auf Eintrittsgelder.

Das Ringfest fand zum ersten Mal 1993 statt. Zirka 200 Musikgruppen wurden jedes Jahr präsentiert. Gruppen wie Brings, Fettes Brot und Caught in the Act, aber auch viele neue Bands traten auf. Der Trend entfernte sich wieder von den in Castingshows gezüchteten Chartstürmern hin zu Livemusikern, nicht zuletzt in der Hoffnung, den Verkauf von CDs wieder mehr beleben zu können. Im Jahre 2005 wurden rund 500.000 Besucher gezählt.

Für das Jahr 2006 wurde das Ringfest einen Monat vor dem geplanten Termin abgesagt. Die Veranstalter begründeten ihren Schritt mit den „derzeitigen Gegebenheiten auf dem Musikmarkt“, die ein großes Fest nicht mehr ermöglichten. Seitdem fand kein Ringfest mehr statt.

Die lange Zeit parallel zum Ringfest stattfindende Musikmesse Popkomm findet seit 2004 in Berlin statt. Seit 2004 gibt es neben dem Ringfest das „c/o pop“-Festival für elektronische Popkultur. Das Cologne On Pop präsentiert sich als Kombination aus Musik- und Kunst-Festival sowie als Kongress. Die Musik- und Kunstveranstaltungen finden sowohl am Deutzer Rheinufer als auch in den verschiedenen Clubs der Stadt statt. Bei der Premiere 2004 kamen 50.000 Besucher zu diesem Festival.

Weblinks

 Commons: Ringfest  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Musikveranstaltung in Köln | Musikfestival (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ringfest (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.