Riccione - LinkFang.de





Riccione


Riccione
Staat: Italien
Region: Emilia-Romagna
Provinz: Rimini (RN)
Lokale Bezeichnung: Arzö / Arzoun
:
Höhe: 12 m s.l.m.
Fläche: 17 km²
Einwohner: 34.965 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 2.057 Einw./km²
Postleitzahl: 47838
Vorwahl: 0541
ISTAT-Nummer: 099013
Volksbezeichnung: Riccionesi
Schutzpatron: Martin von Tours
Website: Riccione

Riccione ist ein Urlaubsort in Italien mit 34.965 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015 ). Der Ort liegt an der Adria in der Provinz Rimini.

Sehenswert in Riccione ist die Innenstadt. Riccione hat einen 6 km langen Sandstrand.

Eine Attraktion von Riccione ist Aquafan, der größte Wasserpark Europas, mit einem Areal von etwa 100.000 m².

Veranstaltungen

Vom 4. bis 15. September 2007 fanden in Riccione die XVII. Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Senioren (Altersklassen 35 bis 95+) statt, an denen mehr als 9000 Sportbegeisterte aus über 90 Ländern teilnahmen.

Jeweils in der Woche nach Ostern findet in Riccione das mit weit über 1000 Teilnehmern größte Beachvolleyball-Camp Europas statt, das "Beachline Festival".

In Riccione finden seit 2009 internationale Jugend-Fußballturniere von KOMM MIT statt. An diesen Turnieren nehmen mehrere tausend Spieler aus verschiedenen Ländern Europas teil.

Verkehr

Riccione ist durch die Oberleitungsbuslinie 11 mit der Nachbarstadt Rimini verbunden. Zudem besitzt der Ort einen Bahnhof der italienischen Staatsbahn Trenitalia.

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Riccione  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.

Kategorien: Riccione | Gemeinde in der Emilia-Romagna | Ort in der Emilia-Romagna

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Riccione (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.