Rheinische Bank - LinkFang.de





Rheinische Bank


Die Rheinische Bank AG war ein deutsches Kreditinstitut mit Sitz in Mülheim an der Ruhr, später in Essen.

Sie entstand 1897 aus dem 1833 gegründeten Bankhaus Gustav Hanau und firmierte bis 1900 unter Rheinische Bank vorm. Gustav Hanau. Der Gründungshauptsitz war Mülheim an der Ruhr. Filialen der Bank waren in Duisburg, Neuss und Meiderich.

Ziel der Gründung war die Schaffung einer finanzkräftigen Bank zur Finanzierung der lokalen Schwerindustrie. Gründer waren Gustav Hanau, dessen Sohn Leo Hanau, August Thyssen, Victor Weidtman und die AG für Montanindustrie. Das Eigenkapital betrug 5 Millionen Mark. Der Aufsichtsrat war prominent besetzt, beispielsweise mit August Thyssen als Vertreter des Unternehmens Thyssen & Co., Hugo Stinnes, Waldemar Mueller als Vertreter der Dresdner Bank und Carl Roesch als Vertreter der Gutehoffnungshütte.

1898 erfolgte der Börsengang. 1902 befand sich die Bank – fünf Jahre nach Gründung – durch Kreditverluste am Rande des Konkurses, der nur durch eine enge Anlehnung an die Dresdner Bank abgewendet werden konnte. 1905 schloss die Bank zusätzlich eine Interessengemeinschaft mit dem A. Schaaffhausen'schen Bankverein, übernahm dessen Essener Filiale und verlegte den Sitz nach Essen.

1915 ging die Rheinische Bank in der Disconto-Gesellschaft auf, nachdem diese ein Jahr zuvor bereits den A. Schaaffhausen'schen Bankverein übernommen hatte.


Kategorien: Ehemaliges Unternehmen (Essen) | Ehemaliges Unternehmen (Mülheim an der Ruhr) | Ehemaliges Kreditinstitut (Nordrhein-Westfalen)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rheinische Bank (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.