Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft - LinkFang.de





Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft


RMV Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH
Basisinformationen
Unternehmenssitz Koblenz
Webpräsenz www.rhein-mosel-bus.de
Eigentümer DB Regio AG
RMV Beteiligungs GmbH
Geschäftsführung

Ulrich Faatz, Hans-Egon Link und Uwe Loeschmann

Verkehrsverbund VRM, VRT
Mitarbeiter 257
Linien
Bus 167
+11 Nachtbusse
+6 RegioLinien
Anzahl Fahrzeuge
Omnibusse 148
Statistik
Fahrgäste 26,3
Haltestellen 4386
Einzugsgebiet 11,3 km²
Einwohner im
Einzugsgebiet
1,7 Mio.
Länge Liniennetz
Buslinien 9700 km
Betriebseinrichtungen
Betriebshöfe Trier, Koblenz

Die Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH (RMV) ist ein Verkehrsunternehmen des öffentlichen Nahverkehrs im nördlichen Rheinland-Pfalz. Sie ist 1989 aus dem Geschäftsbereich Bahnbus (GBB) Rhein-Mosel der Deutschen Bundesbahn hervorgegangen. Seit 2008 tritt sie unter dem neuen Namen DB BAHN – Rhein-Mosel-Bus auf. Sie ist ein Tochterunternehmen der DB Regio (74,9 Prozent) und der RMV Beteiligungs GmbH (25,1 Prozent). Hinter der RMV Beteiligungs GmbH stehen zu je 50 Prozent die Rheinland Busdienste GmbH, ein Zusammenschluss mehrerer mittelständischer Busunternehmen, sowie Veolia Transdev.

Das Einzugsgebiet umfasst rund 11.300 Quadratkilometer, was etwa der Hälfte der Gesamtfläche des Landes Rheinland-Pfalz entspricht. Linien werden in Landkreisen und den Städten Koblenz und Trier unterhalten. Dort befördern 255 Fahrer der Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft und 1.480 Fahrer von Vertragspartnern in insgesamt 894 Bussen rund 37 Millionen Kunden im Jahr. Davon entfallen rund 70 Prozent auf Schüler und Kindergartenkinder.

Tochterunternehmen

Rhein-Westerwald Nahverkehr GmbH

Die Rhein-Westerwald Nahverkehr GmbH (Rhein-Westerwald-Bus) ist seit Mitte 2015 eine 100%ige Tochtergesellschaft der RMV Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH. Bis dahin hielt die Ernst Kaul GmbH in Anhausen 18 % der Gesellschaftsanteile.

Der Firmensitz der Gesellschaft ist in Montabaur, wo sie ein Kunden-Center direkt am Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main und der Unterwesterwaldbahn betreibt.

Im Jahr 1997 gegründet, betreibt die Rhein-Westerwald Nahverkehr GmbH heute 13 Buslinien in den Landkreisen Neuwied und Mayen-Koblenz. Auf vielen Buslinien Rund um Koblenz, Simmern/Hunsrück, Mayen, Kastellaun, Montabaur und Westerburg fährt sie im Auftrag der RMV Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH.

Rheinhunsrückbus GmbH

Die rhb rheinhunsrückbus GmbH (rhb) mit Sitz in Simmern ist eine 65%ige Tochtergesellschaft der Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft mbH. Die übrigen Geschäftsanteile werden von der Zickenheiner GmbH (27 %) und der Stemmler-Bus GmbH (8 %) gehalten. Diese Gesellschaft ist für den ÖPNV im Rhein-Hunsrück-Kreis zuständig und betreibt dort den Großteil der Buslinien.

Besondere Verkehrsangebote

Stadtbus-Anbindung des Mittelzentrums Schweich

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2011 wurde die RMV-Linie 212 in die SWT-Linien 8 und 87 integriert. Schweich erhielt damit erstmals eine direkte Stadtbus-Anbindung über Issel und Quint nach Trier-City.[1]

RegioLinien

In Kooperation mit dem Zweckverband SPNV-Nord betreibt die Rhein-Mosel Verkehrsgellschaft unter dem Angebotsnamen „RegioLinie“ acht im Taktfahrplan verkehrende Linien, die vor allem Ober- und Mittelzentren im nördlichen Rheinland-Pfalz miteinander verbinden.[2]

RegioRadler

Von April bis November werden unter dem Namen „RegioRadler“ auf sieben der RegioLinien zusätzliche Anhänger für die Fahrrad-Beförderung eingesetzt. Durch die Nähe zu den stark frequentierten Radwegen entlang der Mosel, der Maare oder dem Ruwertal wird damit ein hohes touristisches Potential erschlossen. [3]

Fuhrpark

Bei der RMV sind derzeit rund 160 eigene Busse unterschiedlicher Hersteller und Baujahre im Einsatz. Es handelt sich größtenteils um Fahrzeuge der Typen Mercedes-Benz O 407, O 405 NÜ, O 530 Ü, O 530 LE, O 530 G und O 550 sowie MAN Lion’s City Ü, Lion’s City G, Setra S 315 NF, S 315 UL und Irisbus Crossway LE und Solaris Urbino 18.[4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. VRT – Mit dem Bus nach Schweich. Verkehrsverbund Region Trier. Abgerufen am 21. Februar 2015.
  2. SPNV-Nord Schnell und bequem vom Land in die Stadt. SPNV-Nord. Abgerufen am 21. Februar 2015.
  3. SPNV-Nord Alle RegioRadler im Überblick. SPNV-Nord RegioRadler. Abgerufen am 21. Februar 2015.
  4. RMV – Fuhrpark. Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft. Abgerufen am 21. Februar 2015.

Kategorien: Verkehr (Koblenz) | Unternehmen der Deutschen Bahn AG | Verkehr (Landkreis Mayen-Koblenz) | Unternehmen (Koblenz) | Busunternehmen (Rheinland-Pfalz) | Verkehrsunternehmen (Rheinland-Pfalz) | Unternehmen (Rhein-Hunsrück-Kreis)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.