Resource Interchange File Format - LinkFang.de





Resource Interchange File Format


Resource Interchange File Format (RIFF) ist ein Containerformat zur Speicherung von Multimedia-Daten, das 1991 von Microsoft und IBM entwickelt und mit den Multimediaerweiterungen für Windows 3.1 eingeführt wurde. Als Grundlage für das RIFF-Dateiformat diente das Interchange File Format (IFF). RIFF-Dateien können mehrere Multimedia-Ressourcen enthalten, z. B. Windows Bitmap, Audio- und Videodaten, MIDI-Spuren oder RTF-Texte.

Datenstruktur

Eine Riff-Datei besteht aus dem RIFF-Header und Inhalt. Der Header besteht aus dreimal vier Bytes: dem FourCC ‘RIFF’, der Dateigröße und einem FourCC für den Dateityp, meist ‘WAVE’ oder ‘AVI ’. Der Inhalt besteht aus null bis mehreren Listen und Chunks in prinzipiell beliebiger Reihenfolge – für konkrete Dateitypen bestehen Einschränkungen.

Listen können ihrerseits wieder Listen und Chunks enthalten, während Chunks elementar sind. Ein Listen-Header besteht aus dem FourCC ‘LIST’, der Größe und einem FourCC für den Listentyp, während der Header von Chunks nur acht Bytes groß ist: ein FourCC als Typ und die Größe der Daten.

Alle genannten Größenangaben enthalten nicht die (ersten) acht Bytes des jeweiligen Headers und auch nicht das eventuell nötige Null-Byte zur Ausrichtung eines nachfolgenden Chunks auf die Wortgrenze. Sie sind vom Datentyp Integer mit Intel-Byte-Reihenfolge. Die RIFF-Variante RIFX verwendet wie IFF (und AIFF) das Motorola-Format.

Weblinks


Kategorien: Multimedia | Datenformat

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Resource Interchange File Format (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.