Rende - LinkFang.de





Rende


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Rende (Begriffsklärung) aufgeführt.
Rende
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Cosenza (CS)
:
Höhe: 480 m s.l.m.
Fläche: 54 km²
Einwohner: 35.338 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 654 Einw./km²
Postleitzahl: 87036 und 87030
Vorwahl: 0984
ISTAT-Nummer: 078102
Volksbezeichnung: Rendesi
Schutzpatron: Immacolata Concezione
Website: Rende

Rende ist eine Stadt in Kalabrien, 7 km östlich von Cosenza. Sie hat 35.338 Einwohner (Stand 31. Dezember 2015 ) und eine Fläche von 54 km².

Die Nachbargemeinden sind Castiglione Cosentino, Castrolibero, Cosenza, Marano Marchesato, Marano Principato, Montalto Uffugo, Rose, San Fili, San Lucido, San Pietro in Guarano, San Vincenzo La Costa und Zumpano.

Im Ortsteil Arcavacata befindet sich die Università della Calabria.

Geschichte

Die Stadt wurde im 6. Jahrhundert v. Chr. gegründet. Im 11. Jahrhundert errichteten die Normannen auf dem höchsten Punkt des Ortes ein Kastell, in dem sich heute das Rathaus befindet.

Sehenswürdigkeiten

Zu den sehenswerten Kirchen zählen die Santa Maria Maggiore, erbaut zu Beginn des 16. Jahrhunderts, und die Barockkirche Chiesa del Rosario aus dem 17. Jahrhundert. Im Palazzo Zagarese aus dem 18. Jahrhundert befinden sich ein Folkloremuseum und eine Pinakothek. Unterhalb von Rende liegt ein ehemaliger Konvent der Franziskaner, dessen Räume heute von der Universität genutzt werden.

Literatur

  • Gabriella Vitiello, Frank Helbert: Kalabrien. DuMont-Reise-Verlag, Köln 2004, ISBN 3-7701-6439-3.
  • Ilona Witten: Kalabrien. 2., aktualisierte Aufl. DuMont-Reiseverlag, Ostfildern 2006, ISBN 3-7701-5989-6.

Weblinks

 Commons: Rende  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.

Kategorien: Rende | Gemeinde in Kalabrien | Ort in Kalabrien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rende (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.