Reiterstandbild - LinkFang.de





Reiterstandbild


Reiterstandbild, oft synonym für ein Denkmal oder Reiterdenkmal verwendet, ist die aus der Antike weltweit übernommene öffentliche Darstellungsform einer damit geehrten Person als Reiter.

Darstellungsformen und Abgrenzung

Monumentale Reiterstandbilder werden meist als Kunstguss in spezialisierten Bildgießereien ausgeführt. Das Reiterstandbild ist auch ein Thema der Monumentalmalerei. Die antike Herkunft dieser Darstellungsform bedingt einen architektonischen Sockel.

Das meist Heerführern und Herrschern vorbehaltene Reiterstandbild (vgl. Vandalismus und Denkmalsturz) ist zu unterscheiden vom meist Rednern bzw. Politikern vorbehaltenem Standbild und vom meist der (Ton-) Dichter- und Gelehrtendarstellung vorbehaltenen Sitzbild (z. B. Denkmal Theodor Mommsen in Berlin). Die Denkmalbüste dagegen ist die öffentliche Form der Porträtplastik.

Gelegentlich wird die Bezeichnung Reiterstandbild (auch Reiterporträt) auch allgemein für Personendarstellungen zu Pferde verwendet.

Daneben gibt es aber auch das Pferdedenkmal (zum Beispiel des Springpferdes Meteor (Pferd) in Kiel)

Siehe auch: Herrscherbild

Bekannte Reiterstandbilder

Literatur

  • Hjalmar Friis: Rytterstatuens Historie i Europa. Fra Oldtiden intil Thorvaldsen. Kopenhagen 1933
  • Wolfgang Vomm: Reiterstandbilder des 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Deutschland. Dissertation, Universität Köln 1979
  • Joachim Poeschke, Thomas Weigel, Britta Kusch-Arnhold (Hgg.), Praemium Virtutis III – Reiterstandbilder von der Antike bis zum Klassizismus. Rhema-Verlag, Münster 2008, ISBN 978-3-930454-59-4
  • Raphael Beuing: Reiterbilder der Frührenaissance – Monument und Memoria. Rhema-Verlag, Münster 2010, ISBN 978-3-930454-88-4

Weblinks

 Commons: Equestrian sculptures  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Reiterstandbild – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Bildergalerie


Kategorien: Denkmal | Reiterstatue

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Reiterstandbild (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.