Reisepreissicherung - LinkFang.de





Reisepreissicherung


Dieser Artikel oder Abschnitt stellt vorwiegend nur die Situation in einem bestimmten Staat dar.

Reisepreissicherung ist nach deutschem Recht ein im BGB verankerter rechtlicher Schutz von Reisenden, damit diese im Falle einer Insolvenz des von ihnen beauftragten Reiseveranstalters ihren vorausbezahlten Reisepreis zurückerhalten bzw. wenn sie sich schon im Urlaub befinden, wieder zum geplanten Endpunkt der Reise befördert werden.

Um Urlauber vor finanziellen Nachteilen zu schützen, hat der Gesetzgeber Reiseveranstalter von Pauschalreisen verpflichtet, eine Insolvenzversicherung zugunsten der vorausbezahlten Kundengelder abzuschließen. Zu diesem Zweck ist dem Kunden vor Zahlung ein sog. Reisepreis-Sicherungsschein auszuhändigen. Theoretisch kann der Veranstalter den Reisepreis gegenüber dem Kunden auch durch eine Bankbürgschaft absichern, dies geschieht praktisch aufgrund des damit verbundenen Verwaltungsaufwands jedoch nie.

Die Reisepreissicherung greift nur, wenn es sich um eine Pauschalreise ("Gesamtheit von Reiseleistungen", § 651a BGB ) handelt, also nicht im Falle von einzeln gebuchten Reiseleistungen (zum Beispiel Flug, Bahnfahrt, Hotelunterkunft). Sofern mehr als zwei einzelne Leistungen (also nicht nur Flug, sondern z.B. Flug und Mietwagen oder Hotel) von einem Lieferanten bezogen werden, kann von einer Pauschalreise im Sinne des BGB ausgegangen werden.

Erstattet werden im Falle einer Insolvenz des Veranstalters vor Abreise geleistete Zahlungen, sowie notwendige Aufwendungen, die dem Reisenden infolge Zahlungsunfähigkeit des Veranstalters für die Rückreise entstehen.

Gemäß der EU-Pauschalreiserichtlinie, die seit 1994 auch in deutsches Recht umgesetzt ist, sind die gesetzlichen Vorschriften in § 651k BGB geregelt.

Die Absicherung gilt nur für Reiseveranstalter.

Beachten Sie unsere <a href="/wiki/Rechtshinweise">Rechtshinweise</a>

Kategorien: Reiserecht (Deutschland) | Privatversicherungsrecht (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Reisepreissicherung (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.