Reinhold Scholl - LinkFang.de





Reinhold Scholl


Reinhold Scholl (* 10. Januar 1952 in Hasborn-Dautweiler/Tholey) ist ein deutscher Althistoriker und Papyrologe.

Reinhold Scholl studierte in Trier die Fächer Geschichte, Germanistik, Gräzistik, Ägyptologie und Papyrologie. Scholl machte 1979 das Staatsexamen und promovierte 1982 über das Thema Sklaverei in den Zenonpapyri. Seine Habilitation erfolgte 1992 in Trier. Seit 1993 ist er Professor für Alte Geschichte an der Universität Leipzig. Seit 1997 ist Scholl Leiter der Papyrus- und Ostrakasammlung an der Universitätsbibliothek Leipzig, für die er schon zuvor zuständig war.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen der Hellenismus, die Sklaverei in der Antike und die Spätantike.

Schriften

Monografien

  • Der Papyrus Ebers. Die größte Buchrolle zur Heilkunde Altägyptens. Universitätsbibliothek, Leipzig 2002, ISBN 3-910108-93-8.
  • Historische Beiträge zu den julianischen Reden des Libanios. Steiner, Stuttgart 1994, ISBN 3-515-06537-7.
  • Sklaverei in den Zenonpapyri. Eine Untersuchung zu den Sklaventermini, zum Sklavenerwerb und zur Sklavenflucht. Verlag Trierer Historische Forschungen, Trier 1983, ISBN 3-923087-03-9.

Herausgeberschaften

  • Vergraben – Verloren – Gefunden – Erforscht. Papyrusschätze in Leipzig. Universitätsverlag, Leipzig 2010, ISBN 978-3-86583-483-6 (Katalog zur gleichnamigen Ausstellung der Universitätsbibliothek Leipzig vom 18. Juni bis 26. September 2010; Schriften aus der Universitätsbibliothek Leipzig. Band 20).

Weblinks


Kategorien: Papyrologe | Althistoriker | Geboren 1952 | Hochschullehrer (Universität Leipzig) | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Reinhold Scholl (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.