Reiner Maria Gohlke - LinkFang.de





Reiner Maria Gohlke


Reiner Maria Gohlke (* 29. Juli 1934 in Beuthen) ist ein deutscher Manager.

Leben

Gohlke war ab 1978 Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der IBM Deutschland.

Am 13. Mai 1982 wurde er zum Ersten Präsidenten der Deutschen Bundesbahn berufen. Er hatte vom Bundesverkehrsminister Werner Dollinger die Aufgabe gestellt bekommen, ein Sanierungskonzept für die defizitäre Staatsbahn zu formulieren. Letztlich kam Gohlke jedoch angesichts der mangelnden Bereitschaft der Öffentlichen Hand, in den Ausbau der Bahn ähnlich wie in den Straßen- und Autobahnbau zu investieren, bei der Bahnsanierung kaum über Streckenstilllegungen hinaus. In seine Amtszeit fiel die Vorbereitung des Beginns des ICE-Netzes. Ebenso fielen die Einführung des Interregio-Konzeptes und die Bahncard in seine Amtszeit. Am 1. Januar 1991 wurde er durch Heinz Dürr als Erster Präsident der Deutschen Bundesbahn abgelöst.

Er war vom 16. Juli 1990 bis 20. August 1990 kurzzeitig Präsident der Treuhandanstalt.

Ab 1991 war er Sprecher und ab 1993 Vorsitzender der Geschäftsführung des Süddeutschen Verlags. Aus dieser Funktion schied er 2000 aus Altersgründen aus.

Weblinks


Kategorien: Korporierter im VVDSt | Vorstand (Deutsche Bundesbahn) | Geboren 1934 | Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande | Manager | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Reiner Maria Gohlke (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.