Region Donau-Iller - LinkFang.de





Region Donau-Iller


Logo Karte
Basisdaten
Bundesländer: Baden-Württemberg
und Bayern
Regierungsbezirke: Tübingen und Schwaben
Verwaltungssitz: Ulm
Fläche: 5.464,26 km²
(1. Januar 2010)[1]
Einwohner: 970.869
(31. Dezember 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 177,7 Einwohner/km²
Regionsgliederung: 2 Stadtkreise bzw. kreisfreie Städte und
5 Landkreise
Regionalverband
Verbandsvorsitzender: Ivo Holzinger
Verbandsdirektor: Markus Riethe
Adresse des Regionalverbands: Schwambergerstr. 35
89073 Ulm
Telefonnummer des Regionalverbands: 0731/17608-0
Website: Regionalverband
Donau-Iller
Karte

Die Region Donau-Iller ist eine ländergrenzenüberschreitende Planungsregion und ein Regionalverband in Baden-Württemberg und Bayern. Sie umfasst den Stadtkreis Ulm, den Alb-Donau-Kreis und den Landkreis Biberach in Baden-Württemberg sowie die kreisfreie Stadt Memmingen, den Landkreis Günzburg, den Landkreis Neu-Ulm und den Landkreis Unterallgäu in Bayern.

Landkreis/
kreisfreie Stadt
Fläche (km²)
(1. Januar 2010)
Bevölkerung
(31. Dezember 2014)
Verwaltungssitz
Baden-Württembergischer Teil
Stadtkreis Ulm 118,69 120.714 Ulm
Alb-Donau-Kreis 1.358,67 189.129 Ulm
Landkreis Biberach 1.409,75 190.438 Biberach an der Riß
Bayerischer Teil
Memmingen 70,14 42.201 Memmingen
Landkreis Günzburg 762,44 121.828 Günzburg
Landkreis Neu-Ulm 515,86 167.847 Neu-Ulm
Landkreis Unterallgäu 1.230,07 138.712 Mindelheim
Region Donau-Iller 5.464,26 970.869 Ulm

Laut einer Umfrage der Zeitschrift stern im Jahre 2003 beantworteten 85 % der Bewohner in der Region Donau-Iller die Frage „Sind Sie zufrieden mit dem Leben an Ihrem Wohnort?“ mit „Ja“. Sie liegen damit bundesweit auf Platz 2 der zufriedensten Deutschen, hinter den niedersächsischen Oldenburgern.

Regionalplanung

Als Träger der Regionalplanung in der Region Donau-Iller wurde zum 1. Januar 1973 durch Staatsvertrag zwischen den Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern auf der Grundlage entsprechender Landesgesetze der Regionalverband Donau-Iller als Körperschaft des öffentlichen Rechts eingerichtet. Er war der erste länderübergreifende Verband seiner Art in Deutschland und ist als solcher bis heute einer von insgesamt 12 Regionen/Regionalverbänden in Baden-Württemberg bzw. 18 regionalen Planungsverbänden in Bayern. (Seit 1. Januar 2006 ist auch der Verband Region Rhein-Neckar ein grenzüberschreitender Verband). Die Landräte der Mitgliedskreise und die beiden Oberbürgermeister von Ulm und Memmingen sowie die Oberbürgermeister der Städte in der Region sind automatisch Mitglieder der Verbandsversammlung. Der Sitz des Regionalverbands Donau-Iller und die Geschäftsstelle befinden sich in Ulm.

Raumplanung (Baden-Württemberg)

Im baden-württembergischen Teil der Region bildet Ulm (zusammen mit Neu-Ulm) ein Oberzentrum. Es existieren die folgenden Mittelbereiche:

Raumplanung (Bayern)

Im bayerischen Teil der Region gibt es neben dem Doppelzentrum Ulm/Neu-Ulm als weiteres Oberzentrum Memmingen. Es existieren ferner folgende Mittelzentren, denen im Landesentwicklungsprogramm Bayern jedoch keine Mittelbereiche mehr explizit zugewiesen sind:

Verbandsvorsitzende des Regionalverbands Donau-Iller

Der Verbandsvorsitzende ist Vorsitzender der Verbandsversammlung und der Ausschüsse. Er vertritt den Verband, leitet die Verbandsversammlung und erledigt die Geschäfte der laufenden Verwaltung. Er bereitet die Sitzungen der Verbandsversammlung und der Ausschüsse vor und vollzieht deren Beschlüsse. Der Verbandsvorsitzende wird abwechselnd aus der Mitte der baden-württembergischen und der bayerischen Vertreter gewählt.

Verbandsdirektoren des Regionalverbands Donau-Iller

  • 1973–1978: Ernst Ludwig
  • 1978–1997: Klaus Remmele
  • 1998–2002: Joachim Strauß
  • 2002–2008: Julian Osswald
  • seit 2008: Markus Riethe

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Region in Zahlen. Regionalverband Donau-Iller, 28. Oktober 2015, abgerufen am 26. November 2015.

Weblinks


Kategorien: Planungsregion in Bayern | Planungsregion in Baden-Württemberg | Region in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Region Donau-Iller (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.