Rebecca Quinn (Radsportlerin) - LinkFang.de





Rebecca Quinn (Radsportlerin)


Rebecca „Becky“ Quinn (* 24. Mai 1971 in Quakertown, Bucks County, Pennsylvania) ist eine ehemalige US-amerikanische Bahnradsportlerin.

Rebecca Quinn wuchs in der Nähe des „Lehigh Valley Velodrome“ in Trexlertown auf und kam so zum Bahnradsport. Nach ihrem Studium arbeitete sie kurz als Lehrerin, entschied sich aber dann für den Radsport.[1] Zweimal wurde Rebecca Quinn US-amerikanische Meister, 2005 im Scratch und 2007 im Punktefahren. International erlangte sie zahlreiche Podiumsplätze bei Weltcuprennen. Sie nahm an sechs Bahn-Weltmeisterschaften teil und konnte zweimal einen vierten Platz belegen.

Aufsehen erregte in den USA Quinns Klage gegen den amerikanischen Verband „US Cycling“, weil sie nicht für die Olympischen Spiele 2008 in Peking nominiert worden war.[2] Sie führte an, dass Sarah Hammer ihr vorgezogen worden sei, weil sie mit dem Trainer der Mannschaft, Andy Sparks, liiert sei. Das Gericht wies ihre Klage zurück, verurteilte aber „US Cycling“ zur Übernahme der Gerichtskosten, da die Trainer Zweifel an der Fairness der Auswahl hätten aufkommen lassen.

Seit dieser gerichtlichen Auseinandersetzung war Quinn international wenig erfolgreich; vor einem geplanten Comeback anlässlich der Bahn-WM 2010 in Kopenhagen brach sie sich bei einem Sturz das Becken. Sie plant einen Start bei den Olympischen Spielen 2012 in London.

Einzelnachweise

  1. usacycling.org: „Becky Quinn“ (PDF; 49 kB) abgerufen am 8. Juni 2010 (englisch)
  2. Velonews.com: „Becky Quinn v. USA Cycling“ abgerufen am 8. Juni 2010 (englisch)

Weblinks


Kategorien: US-amerikanischer Meister (Radsport) | Geboren 1971 | Bahnradfahrer | Radsportler (Vereinigte Staaten) | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rebecca Quinn (Radsportlerin) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.