Readymade - LinkFang.de





Readymade


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Readymade (Begriffsklärung) aufgeführt.
Readymade

Allgemeine Informationen
Genre(s) Britpop
Dream Pop
Gründung 1992
Auflösung 2004
Website http://www.readymade.de/
Gründungsmitglieder
Zachary Johnson
Gitarre
Steffen Hardt
Udo Masshoff
Chris Adelhütte

Readymade war eine deutsche Rockband, die 1992 in Wiesbaden gegründet wurde. Ihr Musikstil wurde meist als Britpop bezeichnet, ähnliche Bands sind beispielsweise Slut und Miles. Die Gruppe war eng mit den Sportfreunden Stiller befreundet, es erschienen mehrere gemeinsame Veröffentlichungen.

Bandgeschichte

Readymade begannen wie die meisten Bands in kleinem Rahmen. Erstmals eine größere Öffentlichkeit erreichten sie 1997 bei einer gemeinsamen Europatour mit Cake. Ihre ersten beiden Alben wurden auf tam tam veröffentlicht, nach der Trennung von diesem Label kam man beim Major Label Motor Music unter. Neben mehreren Split-EPs mit den Sportfreunden Stiller (auf denen unter anderem gemeinsame Coverversionen der Songs Friday I'm In Love von The Cure und Schwule Mädchen von Fettes Brot zu finden sind) wurde 2003 auch ein solches Werk in Kollaboration mit der Band Slut eingespielt (Übungen zum Abfahren). Es sollte die letzte Veröffentlichung von Readymade bleiben: 2004 löste sich die Band in Freundschaft auf.

Nachfolgeprojekte

Die Bandmitglieder waren nach der Trennung in den Bands Tobacco (Johnson) und The Dalles (Chris Adelhütte und Udo Masshoff) aktiv. Johnson war auch als Tourbassist der Band Monta unterwegs.

Diskografie

Alben

  • 1998: It Doesn't Make Sense (TamTam Records)
  • 1999: Snapshot Poetry (TamTam Records)
  • 2002: The Feeling Modified (Motor)

Singles

  • 1998: All These Things (TamTam Records)
  • 1998: When I Grow Up (TamTam Records)
  • 2000: Supernatural (TamTam Records)
  • 2002: The Graduate (Motor)
  • 2003: Day 2 (Motor)

Split-Singles

  • 2000: Ready Sport - Go! (Dancing With Tears In My Eyes) (mit Sportfreunde Stiller)
  • 2001: Ready Sport - Go! 2 (Friday I'm In Love) (mit Sportfreunde Stiller)
  • 2002: Ready Sport - Go! 3 (Schwule Mädchen) (mit Sportfreunde Stiller)
  • 2003: Übungen zum Abfahren (mit Slut)

Weblinks


Kategorien: Deutsche Band | Rockband

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Readymade (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.