Rahmenrassel - LinkFang.de





Rahmenrassel


Die Rahmenrassel ist nach der Hornbostel-Sachs-Systematik eine Rassel, also ein mittelbar geschlagenes Schüttelidiophon. Die klingenden Rasselkörper sind an einem Gegenstand befestigt und schlagen gegen diesen. Im Unterschied dazu schlagen bei einer Reihenrassel zwei oder mehrere, an einem Rahmen nebeneinander angeordnete Rasselkörper gegeneinander. Zum letztgenannten Perkussionsinstrument gehört der Schellenring.

Für das nach der Systematik enge Verständnis einer Rahmenrassel gibt es kaum Beispiele für selbständige Musikinstrumente, da der Klang meist nicht von den einzeln befestigten Gegenständen, sondern wie beim Klepper vom Rahmen ausgeht. Der Begriff lässt sich anwenden für Anhängsel an einigen afrikanischen Musikinstrumenten: Bei manchen westafrikanischen Binnenspießlauten vom Typ Ngoni fügen Rasselbleche (an ihrem Rand mit Metallringen behängte Eisenplättchen) einen geräuschhaften Klang hinzu. Auf dieselbe Art wirken das Schwirrblech an der mauretanischen Bogenharfe Ardin oder an Lamellophonen befestigte Kronkorken.

Ein typologisches Bindeglied zwischen idiophonen Rasseln und Membranophonen stellen die Rasseltrommeln dar.


Kategorien: Idiophon

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rahmenrassel (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.