Radisleben - LinkFang.de





Radisleben


Radisleben
Höhe: 175 m ü. NN
Fläche: 8,17 km²
Einwohner: 453 (31. Dez. 2008)
Bevölkerungsdichte: 55 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 2010
Postleitzahl: 06493
Vorwahl: 039483

Radisleben ist ein Ortsteil der Stadt Ballenstedt im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt.

Der Ort liegt am nordöstlichen Rand des Harzes, zwischen Aschersleben und Blankenburg (Harz).

Geschichte

964 wurde Radisleben erstmals urkundlich erwähnt.[1] Die St.-Stephani-Kirche wurde 810 gestiftet. Sie ist das Wahrzeichen des Orts. Die Kirche verfiel im 20. Jahrhundert und wurde nach der Wende neu aufgebaut. [1]

Am 1. Januar 2010 wurde die bis dahin selbstständige Gemeinde Radisleben in die Stadt Ballenstedt eingemeindet.[2] Das Wappen zeigt einen Früchte tragenden Baum.[1]

Auf dem früheren Domänenhof, einer ehemals herzoglich-anhaltinischen Staatsdomäne,[3] befindet sich eine integrative naturtherapeutische Kindertagesstätte.[4]

Gedenkstätte

Verkehr

Radisleben liegt nördlich der Bundesstraße 185, die Harzgerode mit Dessau über Aschersleben und Bernburg verbindet.

Im Bereich des ÖPNV gibt es eine Bushaltestelle, die von der Harzer Verkehrsbetriebe mit der Buslinie 318 angefahren wird.

Literatur

  • Rosemarie Kramer-Schneider: Geschichte und Chronik des Dorfes Radisleben. Radisleben 2002 ISBN 0-970-5874-5-7

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Ortsteil Radisleben auf der Website der Stadt Ballenstedt
  2. StBA: Änderungen bei den Gemeinden Deutschlands, siehe 2010
  3. Österreichische Wochenschrift für Tierheilkunde und Revue für Tierheilkunde und Tierzucht, Band 23, 1899, S. 445, Vorschau in der Google-Buchsuche
  4. Website der Kindertagesstätte Domänenhof

Kategorien: Ort im Landkreis Harz | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Harz) | Ballenstedt

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Radisleben (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.