Radiobutton - LinkFang.de





Radiobutton


Radiobuttons (auch Optionsfelder, seltener Mehrfachoptionsfelder oder Optionsschaltflächen) sind Bedienelemente einer grafischen Benutzeroberfläche, die der Auswahl genau einer Option aus mehreren dienen.

Funktionsweise

Radiobuttons sind meist unter-, manchmal auch nebeneinander angeordnete kleine Kreise, gefolgt von kurzen Beschreibungstexten. Die Kreise können zwei Zustände annehmen: nicht markiert (leer) und markiert (mit einem Punkt in der Mitte). Von mehreren Radiobuttons einer Gruppe kann immer nur einer markiert werden; eine eventuell vorhandene Markierung eines Radiobuttons derselben Gruppe wird gelöscht, sobald ein anderer angeklickt wird. Von diesem Verhalten leitet sich auch der Name des Bedienelements ab: Es ähnelt dem vieler Tasten an älteren Radiogeräten: Wird eine gedrückt, rastet diese ein und gleichzeitig wird die bisher gedrückte Taste gelöst.

Am Computer muss der Auswahlvorgang meist durch Betätigung einer Bestätigungsschaltfläche abgeschlossen werden.

Zulässig ist auch ein Initialzustand, bei dem noch keine Option ausgewählt wurde; es kann aber auch eine Vorgabe gemacht werden.

Abgrenzung

Die ähnlich gestalteten Checkboxen erlauben nicht nur die Auswahl eines Punktes der Liste, sondern beliebig vieler.

Programmierung

In den meist hierarchisch aufgebauten GUI-Bibliotheken vieler Programmiersprachen schließen sich diejenigen Radiobuttons gegenseitig aus, die derselben, meist durch einen beschrifteten Rahmen visualisierten Gruppe zugeordnet wurden (siehe Bildschirmfoto). Für die Einbindung auf Webseiten lassen sich Radiobuttons in HTML mit mehreren input-Elementen vom Typ radio erzeugen (zum Beispiel
<input type="radio" name="farbe" value="rot" />
). Zusammen gehörende und sich damit gegenseitig ausschließende Radiobuttons müssen dabei mit demselben Namen gekennzeichnet werden. XForms nutzt Radiobuttons zur Darstellung von select1-Elementen, wenn das vollständige Erscheinungsbild (appearance="full") gewählt wurde.

Weblinks

 Wiktionary: Radiobutton – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Grafische Benutzeroberfläche

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Radiobutton (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.