Rachel Nichols - LinkFang.de





Rachel Nichols


Dieser Artikel behandelt die Schauspielerin; zur Fußballspielerin siehe Rachel Dennie Nichols.

Rachel Emily Nichols (* 8. Januar 1980 in Augusta, Maine) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und Model. Bekannt wurde sie für ihre Darstellung der CIA-Agentin Rachel Gibson in der fünften und letzten Staffel der ABC-Fernsehserie Alias – Die Agentin.

Leben und Karriere

Rachel Nichols wuchs in Augusta auf, wo sie die Cony High School besuchte. Nach dem Abschluss begann sie als Model zu arbeiten und belegte Schauspielkurse an der Columbia University.[1] 2002 begann sie ihre Schauspielkarriere.

Zuerst trat Nichols in verschiedenen Fernsehserien in kleineren Rollen auf. Ihre erste Rolle war die einer Orgien liebenden Kellnerin in einer Folge von Sex and the City im Jahr 2002. Im gleichen Jahr bekam sie ihre erste Rolle in einem Kinofilm. Sie spielte die Rolle der Jessica in Dumm und dümmerer und schloss ihr Studium erfolgreich ab. Danach erhielt sie Rollen in der Serie Line of Fire und den Horrorfilmen The Amityville Horror und The Woods. Nach einem Auftritt in der wenig erfolgreichen Fox-Serie The Inside im Jahre 2004 trat sie von Herbst 2005 bis zum Ende der Serie in Alias – Die Agentin auf. Von 2010 bis 2011 stellte sie die Ashley Seaver in der Krimiserie Criminal Minds dar. 2012 übernahm sie neben Zoë Bell die Hauptrolle in Josh C. Wallers Action-Horrorfilm Raze.

Von Mai 2012 bis Oktober 2015 spielte sie als Kiera Cameron die weibliche Hauptrolle in der Science-Fiction-Serie Continuum.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

 Commons: Rachel Nichols  – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. Daniel Saney: Rachel Nichols heads for 'Alias' . Digital Spy. 29. Juli 2005. Abgerufen am 28. Juli 2010.


Kategorien: Schauspieler | Geboren 1980 | Filmproduzent | Model | US-Amerikaner | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Rachel Nichols (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.