RMC (Hörfunksender) - LinkFang.de





RMC (Hörfunksender)


Allgemeine Informationen
Empfang analog terrestrisch, Kabel & Satellit
Sendegebiet Frankreich, Monaco
Eigentümer NextRadioTV, Fürstentum Monaco
Geschäftsführer Frank Lanoux
Sendestart 1. Juli 1943
Rechtsform Privatrechtlich
Liste der Hörfunksender

RMC (Radio Monte Carlo) ist ein französischsprachiger Hörfunksender. Er wird in Monaco und Frankreich analog terrestrisch verbreitet. Der Sender nahm am 1. Juli 1943 den Sendebetrieb auf und ist somit der zweitälteste Privatsender Europas. Die heutigen Eigentümer sind zu 83,33 % NextRadioTV und zu 16,67 % das Fürstentum Monaco.

Es existieren in diversen Ländern ebenfalls Stationen mit dem Namen RMC, diese stehen jedoch rechtlich in keinem Zusammenhang mit NextRadioTV.

Geschichte

RMC nahm am 1. Juli 1943 den Sendebetrieb auf. Die deutschen Truppen wollten ein Propagandaradio im Süden Frankreichs. Es wurde vom Radiounternehmen SOFIRA betrieben. Nach der Besetzung wurden die Französische Republik zu 83,33 % und das Fürstentum Monaco zu 16,67 % Eigentümer. 1974 waren die Bauarbeiten für eine große Sendeanlage in Roumoules fertig. Im selben Jahr begann RMC sein Programm von dort aus zu verbreiten. 1998 verkaufte die Französische Republik ihren Anteil an die Groupe Fabre. Zwei Jahre später verkaufte die Groupe Fabre ihren Anteil an NextRadioTV. 2001 benannte sich RMC in RMC Info um. Man begann verstärkt auf Informationssendungen und Talkshows zu setzen. Ein Jahr später wurde die Umbenennung rückgängig gemacht. RMC hatte mehrere Sportrechte erworben und überträgt seitdem die Fußball-Weltmeisterschaft und die Formel 1.

Aktuelle Moderatoren

Ehemalige Moderatoren

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/RMC (Hörfunksender) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.